Alles rund ums Gendern

Möchtest du gerne gendergerecht schreiben, weißt aber nicht, wo du anfangen musst? Wir helfen dir gerne. In unserem Genderwörterbuch findest du schnell geschlechtsneutrale Alternativen und mit unserer Genderprüfung kannst du dein gesamtes Dokument scannen, um noch nicht gegenderte Formulierungen zu finden.

Hintergrundbild Alles rund ums Gendern

Gendergerecht schreiben? Kein Problem.

Wir helfen dir dabei.

Beispiel des Genderwörterbuchs mit neutralen Alternativen zum Wort

Finde geschlechtsneutrale Alternativen

In unserem Genderwörterbuch erklären wir dir, welche Genderschreibweisen du benutzen kannst und zeigen dir neutrale Alternativen.

  • Mehr als 1500 Einträge
  • 7 Genderschreibweisen
  • 100 % kostenlos

Wörterbuch durchsuchen

Beispielbericht der Genderprüfung anhand des Worts

Überprüfe dein Dokument

Mit der Genderprüfung kannst du deinen gesamten Text scannen und alle Formulierungen finden, die möglicherweise nicht oder falsch gegendert worden sind.

  • Prüfung innerhalb weniger Minuten
  • Vorschläge und Tipps für alle gefundenen Wörter
  • Geschlechtsneutrale Alternativen

Prüfe dein Dokument

Abbildung eines Artikels zum Thema Gendern

Lerne mehr über gendergerechtes Schreiben

Bist du dir nicht sicher, wie du das Gendersternchen richtig einsetzt? Hast du Fragen über das Binnen-I? Wir erklären dir alles zum Thema richtiges Gendern in unserer Wissensdatenbank.

  • Leicht verständliche Anleitungen
  • Anschauliche Beispiele
  • Alle Genderschreibweisen erklärt

Mehr erfahren

Wir helfen dir dabei, deinen Text gendergerecht zu schreiben

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Studierenden dabei zu helfen, erfolgreich ihren Abschluss zu machen. Für viele gehört auch gendergerechtes Schreiben dazu.

Auf den ersten Blick wirkt es oft schwer, eine ganze Arbeit gendergerecht zu verfassen. Das wollen wir ändern, indem wir Studierenden alle Möglichkeiten geben, einfach und konsequent richtig zu gendern.

Noch Fragen?

Frag unser Team

Du bevorzugst direkten Kontakt?

Kein Problem, wir sind montags bis sonntags
von 9:00 bis 23:00 für dich da.

Häufig gestellte Fragen

Erfahre mehr
Was ist die Scribbr-Genderprüfung?

Die Scribbr-Genderprüfung scannt dein Dokument und findet alle Wörter, die gegendert werden sollten. Bei Stellen, die noch verbessert werden könnten, werden dir alternative Schreibweisen vorgeschlagen.

Für folgende Formulierungen werden dir genderneutrale Alternativen vorgeschlagen:

  • generisches Maskulinum
    Studenten → Studierende
  • vermeidbare Doppelnennungen
    Probanden und Probandinnen → Testpersonen
  • vermeidbare Wortkonstruktionen mit Gendersternchen o. Ä.
    Dozent*innen → Dozierende
Wie kann ich richtig gendern?

Richtig gendern ist ganz einfach, wenn du ein paar Grundregeln beachtest.

Verwende neutrale Formulierungen, wann immer dies möglich und sinnvoll ist. Dadurch stellst du sicher, dass dein Text gut lesbar bleibt und du schließt kein Geschlecht sprachlich aus.

Wenn dies nicht möglich ist, hast du die Wahl, dudenkonform mit Paarform oder Schrägstrich zu gendern. Dies hat den Nachteil, dass dabei nonbinäre Personen nicht angesprochen werden.

Darüber hinaus kannst du dich dazu entscheiden, mit dem Gendersternchen, Doppelpunkt, Unterstrich oder Binnen-I zu gendern. Achte nur darauf, immer zuerst die Weglassprobe zu machen und die Schreibweisen nicht zu mischen.

Was ist das Scribbr-Genderwörterbuch?

Das Scribbr-Genderwörterbuch enthält über 1500 Wörter, die oft nicht leicht gendergerecht zu benutzen sind.

Wir zeigen dir, wie du diese Wörter in verschiedenen Genderstilen richtig gendern kannst und welche neutralen Alternativen du stattdessen verwenden könntest.