Was ist gendergerechte Sprache?

Gendergerechte Sprache soll alle Geschlechter sprachlich abbilden. Die Verwendung des generischen Maskulinums wird daher abgelehnt.

Stattdessen kannst du neutrale Formulierungen verwenden, oder einen anderen Genderstil wie das Gendersternchen oder den Doppelpunkt verwenden.

Eine andere Möglichkeit ist, die jeweiligen Sätze so umformulieren, dass keine Wörter mehr enthalten sind, die nicht geschlechtsneutral sind.