Der Konjunktiv in wissenschaftlichen Arbeiten

In bestimmten Fällen ist es in wissenschaftlichen Arbeiten notwendig, den Konjunktiv 1 und seltener auch den Konjunktiv 2 zu verwenden.

Das kann etwa der Fall sein, wenn du…

  • mit indirekter Rede wiedergibst, was eine nichtakademische Quelle gesagt hat
  • Zweifel an der Wahrheit einer Aussage hast.
Übersicht der Regeln zum Konjunktiv
Kategorie Korrekt Falsch
Konjunktiv 1 Der Befragte sagte, das Essen schmecke ihm gut. Der Befragte sagte, das Essen schmeckt ihm gut.
Konjunktiv 2 Er gab an, die Lösungen wären falsch. Er gab an, die Lösungen seien falsch.
Konjunktiv 2 bei undeutlichem Konjunktiv 1 Sie sagten aus, sie hätten Recht. Sie sagten aus, sie haben Recht.
Konjunktiv mit „würde“ Die Kinder meinten, sie würden zur Schule gehen. Die Kinder meinten, sie gingen zur Schule.
Konjunktiv mit Vergangenheitsformen Sie erwiderte, sie habe ihn gestern gesehen. Sie erwiderte, sie hat ihn gestern gesehen.

Weiter lesen: Der Konjunktiv in wissenschaftlichen Arbeiten

Synonyme verwenden und Wiederholungen vermeiden

Eine häufige Wiederholung derselben Wörter lässt deine Bachelorarbeit oder Masterarbeit schnell monoton klingen. Der Schlüssel, um die Aufmerksamkeit deiner Leser zu halten, ist ein abwechslungsreicher Schreibstil.

Die richtige Balance aus inhaltlicher Präzision und angenehmer Lesbarkeit findest du mit:

Übersicht: Möglichkeiten zum abwechslungsreichen Schreiben
Kategorie Besser Problematisch
Synonyme Die Studie umfasst 25 Probanden. Viele Testpersonen sind männlich. Die Studie umfasst 25 Probanden. Viele Probanden sind männlich.
Auslassungen Die Probanden werden Aufmerksamkeits und Kognitionstests unterzogen. Die Probanden werden Aufmerksamkeitstests und Kognitionstests unterzogen.
Zusammenfassungen Die Probanden sind Studierende der Politik. Die Probanden sind Studierende. Die Probanden studieren Politik.
Pronomen Die Probanden wurden nicht gezwungen. Sie handeln freiwillig. Die Probanden wurden nicht gezwungen. Die Probanden handeln freiwillig.

Weiter lesen: Synonyme verwenden und Wiederholungen vermeiden

Den Bindestrich sicher verwenden

Besonders in Texten mit langen und komplizierten Begriffen kannst du nicht auf den Bindestrich (-) verzichten.

Der Bindestrich wird verwendet, um:

bindestrich-regeln-beispiele-scribbr

Merke
Der Bindestrich ist noch unter einigen weiteren Namen bekannt, z. B. Viertelgeviertstrich oder Kurzstrich. Außerdem wird er in seinen verschiedenen Funktionen auch Trennstrich und Ergänzungsstrich genannt.

Weiter lesen: Den Bindestrich sicher verwenden

Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten

Abkürzungen erleichtern uns sowohl das Verfassen als auch das Lesen von wissenschaftlichen Arbeiten.

Beachte bei der Verwendung von Abkürzungen:

  • Abkürzungen müssen korrekt geschrieben werden.
  • Verwende Abkürzungen lieber spärlich, um deine Leser nicht zu überladen.
  • Nicht allgemein gebräuchliche Abkürzungen müssen bei ihrer ersten Verwendung eingeführt werden.
  • Eingeführte Abkürzungen sollten in einem Abkürzungsverzeichnis aufgelistet werden.
Übersicht der Regeln zu Abkürzungen
Kategorie Korrekt Falsch
Abkürzungen mit Punkt Dr., ca., bzgl. Dr, ca, bzgl
Abkürzungen ohne Punkt Das Haus ist 30 m hoch. Das Haus ist 30 m. hoch.
Abkürzungen bei erster Verwendung einführen Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse von allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse von AGB.
Leerzeichen bei Abkürzungen mit mehreren Wörtern z. B., i. d. R., s. o. z.B., i.d.R., s.o.
Abkürzungen am Satzbeginn In dem Wald leben ca. 300 Tierarten. Ca. 300 Tierarten leben in dem Wald.
Abkürzungen am Satzende Dazu zählen Bären, Wölfe, Hasen usw. Dazu zählen Bären, Wölfe, Hasen usw..

Weiter lesen: Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten