Bezüglich Genitiv oder Dativ? Dieser Fall ist richtig

Die Präposition ‚bezüglich‘ wird normalerweise mit dem Genitiv verwendet.

Tabelle: Fall nach ‚bezüglich‘
bezüglich + Genitiv bezüglich + Dativ
bezüglich des / bezüglich eines bezüglich dem / bezüglich einem

Scribbrs kostenlose Rechtschreibprüfung
rechtschreibpruefung-allgemein

Fehler kostenlos beheben

‚Bezüglich‘ mit Genitiv

Die Präposition ‚bezüglich‘ wird in der Regel mit dem Genitiv verwendet. Sie kommt vor allem in der gehobenen Schriftsprache vor.

Beispiel: bezüglich mit Genitiv
Aktuelle Informationen bezüglich der Änderung der Studienordnung finden Sie auf der Website der Fakultät.

Bezüglich Ihres Schreibens vom 11. August 2023 …

Der Ausschuss fällte bezüglich des Antrags auf Wiederholung der Wahl eine ablehnende Entscheidung. 

Kostenloses Ergebnis

Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast.

  • 99,3 Milliarden Internetquellen
  • 8 Millionen Publikationen
  • Gesicherter Datenschutz

Plagiatsprüfung testen

Ausnahmefälle: ‚bezüglich‘ mit Nominativ und Dativ

Wenn vor dem Substantiv, das auf ‚bezüglich‘ folgt, kein Artikel oder Adjektiv steht, wird die Präposition oft mit den folgenden Fällen verwendet: 

  • Substantiv im Singular = Substantiv im Nominativ
  • Substantiv im Plural = Substantiv im Dativ
Beispiel: bezüglich mit Nominativ und Dativ
Im Singular mit Nominativ:
Bezüglich Programmpunkt 2 müssten Sie noch mit dem Organisator sprechen.

Im Plural mit Dativ:
Auf der Website der Fakultät wurden Informationen bezüglich Plänen zur Umstrukturierung des Studiengangs veröffentlicht.

Beachte
Es gibt keine Präpositionen, die den Nominativ verlangen (siehe Artikel ‚Nominativ: der Wer-Fall‘).

Im oben stehenden Beispiel bleibt das Substantiv ‚Programmpunkt 2‘ ungebeugt, es wird also nicht dekliniert. 

Da die Grundform der Nominativ ist, kann man vereinfachend sagen, dass ‚bezüglich‘ in diesem Fall mit dem Nominativ steht.

Häufig gestellte Fragen

Welcher Fall folgt auf ‚bezüglich‘?

Nach der Präposition ‚bezüglich‘ steht in der Regel der Genitiv.

Wann wird ‚bezüglich‘ mit dem Dativ verwendet?

Die Präposition ‚bezüglich‘ steht mit dem Dativ, wenn

  1. das folgende Substantiv im Plural steht und 
  2. zwischen Präposition und Substantiv kein Artikel oder Adjektiv steht.
Wann wird ‚bezüglich‘ mit dem Nominativ verwendet?

Nach der Präposition ‚bezüglich‘ steht der Nominativ, wenn das Substantiv nicht dekliniert wird. Das Substantiv wird nicht dekliniert, wenn 

  1. es im Singular steht und
  2. zwischen Präposition und Substantiv kein Artikel oder Adjektiv steht.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Wenn du diese Quelle zitieren möchtest, kannst du die Quellenangabe kopieren und einfügen oder auf die Schaltfläche „Diesen Artikel zitieren“ klicken, um die Quellenangabe automatisch zu unserem kostenlosen Zitier-Generator hinzuzufügen.

Schrader, T. (2023, 30. Oktober). Bezüglich Genitiv oder Dativ? Dieser Fall ist richtig. Scribbr. Abgerufen am 19. Februar 2024, von https://www.scribbr.de/fall-nach-praepositionen/bezueglich-genitiv/

War dieser Artikel hilfreich?
Tanja Schrader

Tanja hat einen Masterabschluss in der Germanistik und daher viel Erfahrung im Anfertigen von wissenschaftlichen Arbeiten. Seit 2017 hilft sie als Korrektorin Studierenden dabei, ihre Haus- und Abschlussarbeiten erfolgreich zu bestehen. Aufgrund ihrer Leidenschaft für die Sozialwissenschaften studiert sie aktuell nebenberuflich noch Politik und Soziologie.