Futur 2: Beispiele und Übungen zur Bildung und Verwendung

Das Futur 2 ist eine Zeitform im Deutschen.

Du verwendest es für

  • in der Zukunft abgeschlossene Ereignisse und
  • Vermutungen über vergangene Ereignisse.

Das Futur 2 ist neben dem Futur 1 die Zeitform der Zukunft.

Tabelle: Futur 2 Beispiel je nach Verwendung

Verwendung

Beispiel

In der Zukunft abgeschlossene Ereignisse In einigen Jahren werden alle Atomkraftwerke abgestellt sein.
Vermutungen über vergangene Ereignisse Ralf wird wohl meinen Geburtstag vergessen haben.

Scribbrs kostenlose Rechtschreibprüfung
rechtschreibpruefung-allgemein

Fehler kostenlos beheben

Wann das Futur 2 verwendet wird

Du verwendest das Futur 2, wenn du Folgendes ausdrücken möchtest:

In der Zukunft abgeschlossene Ereignisse

Mit dem Futur 2 beschreibst du Ereignisse, die in der Zukunft zu einem bestimmten Zeitpunkt abgeschlossen sein werden.

Beispiel: Futur 2 für in der Zukunft abgeschlossene Ereignisse
In zwanzig Jahren wird uns das Wasser ausgegangen sein.

Die Reparaturen werden bis nächste Woche abgeschlossen sein.

Ich werde in einem Jahr genug Spanisch für mein Auslandssemester gelernt haben.

Wie du siehst, umfassen Sätze im Futur 2 immer Zeitangaben, um die in der Zukunft abgeschlossenen Ereignisse zu beschreiben.

Vermutungen über vergangene Ereignisse

Du drückst mit dem Futur 2 auch Vermutungen über Ereignisse aus, die bereits stattgefunden haben.

Beispiel: Futur 2 für vergangene Ereignisse
Deine Nichte wird sich sicherlich sehr über dein Geschenk gefreut haben.

Die Jungs werden das Spiel wohl leider verloren haben.

Sie wird wahrscheinlich noch kurz zum Supermarkt gegangen sein.

Die Vermutungen werden meist durch Signalwörter hervorgehoben. Häufig vorkommende Signalwörter sind: 

  • bestimmt
  • sicher
  • sicherlich
  • vermutlich
  • wahrscheinlich
  • wohl
Wusstest du schon, dass ...

Scribbr durchschnittlich 150 Fehler pro 1000 Wörter korrigiert?

Unsere Sprachexperten verbessern vor Abgabe deiner Abschlussarbeit den akademischen Ausdruck, die Interpunktion und sprachliche Fehler.

Erfahre mehr zur Korrektur

Wie das Futur 2 gebildet wird

Um das Futur 2 zu bilden, musst du dir die beiden folgenden Formen anschauen:

Aktiv bedeutet, dass der Fokus auf der Person oder der Sache liegt, die die Handlung ausführt: Wer oder was handelt?

Beim Passiv liegt der Fokus hingegen auf der Handlung selbst: Was wird gemacht?

In diesem Artikel kannst du mehr über Aktiv und Passiv nachlesen: Die Bildung und Verwendung von Aktiv und Passiv.

Futur 2 Aktiv

Beim Futur 2 Aktiv steht im Vordergrund, wer oder was die Handlung ausführt.

Um das Futur 2 Aktiv zu bilden, musst du folgende Wörter kombinieren:

  • Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens + Partizip 2 des Hauptverbs + ‚haben‘ oder ‚sein‘
Beispiel: Futur 2 Aktiv
Mit ‚haben‘ am Satzende:

Wir werden bis nächstes Jahr unser erstes Haus gekauft haben.

Die Aktivisten und Aktivistinnen werden nach ihrer Aktion für Diskussionen gesorgt haben.

Mit ‚sein‘ am Satzende:

Bis zum Ende dieses Jahres werde ich das erste Mal einen Marathon gelaufen sein.

Er wird sicherlich bis 11 Uhr aufgewacht sein.

Das Hilfsverb ‚werden‘ musst du hierfür im Präsens konjugieren, d. h. in der Gegenwartsform.

Konjugieren heißt, dass du das Verb an die jeweilige Person im Satz anpasst, z. B. ‚ich werde‘ oder ‚wir werden‘.

Tabelle: Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens

Person

Hilfsverb ‚werden‘

ich werde
du wirst
er/sie/es wird
wir werden
ihr werdet
sie/Sie werden

Das Partizip 2 ist eine Verbform wie ‚gekauft‘ oder ‚aufgewacht‘. Es wird am Satzende entweder mit ‚haben‘ oder ‚sein‘ kombiniert.

Du benötigst ‚haben‘ für die meisten Verben, etwa für ‚kaufen‘ oder ‚sorgen‘.

Du benötigst allerdings ‚sein‘, wenn du ein Verb der Bewegung (z. B. ‚laufen‘) oder der Zustandsänderung (z. B. ‚aufwachen‘) benutzt.

Futur 2 Passiv

Beim Futur 2 Passiv steht die Handlung im Vordergrund, also was geschieht.

Um es zu bilden, musst du die folgenden Wörter kombinieren:

  • Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens + Partizip 2 des Hauptverbs + ‚worden‘ + ‚sein‘
Beispiel: Futur 2 Passiv
Das Paket wird bis morgen Abend versendet worden sein.

Die Möbel werden bis nächste Woche zum Sperrmüll gebracht worden sein.

Bis wann wird das Buch lektoriert worden sein?

Auch hier musst du das Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens konjugieren bzw. an die jeweilige Person im Satz anpassen.

Tabelle: Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens

Person

Hilfsverb ‚werden‘

ich werde
du wirst
er/sie/es wird
wir werden
ihr werdet
sie/Sie werden

Außerdem musst du das Partizip 2 des jeweiligen Hauptverbs im Satz kennen, z. B. ‚senden = versendet‘ oder ‚bringen = gebracht‘.

Die beiden Wörter ‚worden‘ und ‚sein‘ am Satzende musst du allerdings nicht verändern. Sie bleiben immer gleich.

Unterschied zwischen Futur 1 und 2

Das Futur 1 wird für Pläne, Vermutungen und Aufforderungen verwendet, die sich auf die Zukunft beziehen.

Beispiel: Futur 1
Plan:

Während der Weihnachtszeit werden wir vor dem Kamin Tee trinken.

Vermutung:

Es wird dieses Jahr wahrscheinlich wieder keinen Schnee über Weihnachten geben.

Aufforderung:

Wirst du jetzt bitte endlich mal dein Handy weglegen?

Das Futur 2 bezieht sich zwar auch auf die Zukunft, aber auf in der Zukunft bereits abgeschlossene Ereignisse.

Zudem kannst du es benutzen, um Vermutungen über vergangene Ereignisse auszudrücken.

Beispiel: Futur 2
In der Zukunft abgeschlossenes Ereignis:

Viele Lebewesen werden in der Zukunft ausgestorben sein.

Vermutung über vergangenes Ereignis:

Martin wird gestern wahrscheinlich schon wieder zu lange gezockt haben.

Futur 1 und 2 unterscheiden sich also in ihrer konkreten Verwendung. Sie sind aber beide Zukunftsformen in der deutschen Sprache.

Das Futur 2 in wissenschaftlichen Arbeiten

Das Futur 2 wird eher selten in wissenschaftlichen Arbeiten wie einer Bachelorarbeit oder einer Masterarbeit verwendet.

Zum einen kann es spekulativ sein, wenn nicht sicher ist, ob ein Ereignis in der Zukunft zu einem bestimmten Zeitpunkt tatsächlich abgeschlossen sein wird.

Zum anderen ist das Futur 2 wegen seiner vielen miteinander kombinierten Wörter nicht immer gut leserlich – vor allem, wenn es im Passiv verwendet wird.

Du kannst das Futur 2 aber in deiner Diskussion benutzen, wenn du deine Forschungsergebnisse interpretierst und einen Ausblick auf mögliche Entwicklungen zu deinem Thema gibst.

Beispiel: Futur 2 in wissenschaftlichen Arbeiten
Es ist zu vermuten, dass der Fachkräftemangel bis 2030 seinen Höchststand erreicht haben wird.

Der Gesetzesentwurf wird laut aktuellen Aussagen bis Ende des Jahres fertiggestellt sein.

Welche Zeitformen du außerdem in wissenschaftlichen Arbeiten einsetzen kannst, erfährst du hier: Zeitformen in wissenschaftlichen Arbeiten.

Dokumente in 5 Minuten
korrigieren

Finde schnell und einfach Rechtschreib-, Grammatik- und Zeichensetzungsfehler in deinen Texten.

  • Dokument in 5 Minuten korrigieren
  • Änderungen mit 1 Klick übernehmen
  • 30 Tage lang Dokumente prüfen

Zur KI-Text-Korrektur

Futur 2 Übungen

Mit den folgenden Aufgaben kannst du die verschiedenen Verwendungen des Futur 2 üben.

Übung 1: Entscheide, ob du das Hilfsverb ‚haben‘ oder ‚sein‘ benötigst. Setze es dann in seiner richtigen Form ein.
  1. Anna ist immer noch online. Ihr Flug wird sich wohl verspätet _______ (haben/sein).
  2. Der Maler meint, dass er das Kunstwerk bis Mittwochabend gemalt _______ (haben/sein) wird.
  3. Die Kinder werden wegen der Schatzsuche viel gelaufen _______ (haben/sein).
  4. Nächsten Monat werden wir schon einen Teil des Jakobswegs entlanggewandert _______ (haben/sein).
  5. Du wirst deinen Schlüssel wahrscheinlich im Auto vergessen _______ (haben/sein).
  6. Die Brötchen werden sicherlich bis zum Frühstück aufgetaut _______ (haben/sein).
  1. Anna ist immer noch online. Ihr Flug wird sich wohl verspätet haben.
  2. Der Maler meint, dass er das Kunstwerk bis Mittwochabend gemalt haben wird.
  3. Die Kinder werden wegen der Schatzsuche viel gelaufen sein.
  4. Nächsten Monat werden wir schon einen Teil des Jakobswegs entlanggewandert sein.
  5. Du wirst deinen Schlüssel wahrscheinlich im Auto vergessen haben.
  6. Die Brötchen werden sicherlich bis zum Frühstück aufgetaut sein.
Übung 2: Setze die richtige Form des Hilfsverbs ‚werden‘ ein und wähle ein passendes Hauptverb aus. Dieses musst du dann in seiner Partizipform einsetzen. Jedes Hauptverb darf nur einmal verwendet werden.
Hauptverben: bestehen – machen – planen – sein – wählen – zurückkommen

  1. Bis nächstes Jahr ________ (werden) das Unternehmen einen neuen Geschäftsführer _______ haben.
  2. Ich _______ (werden) meine Steuererklärung bis Ende des Jahres _______ haben.
  3. Wir _______ (werden) womöglich nicht geduldig genug _______ sein.
  4. Wann _______ (werden) deine Großeltern ihre Reise nach Neuseeland fertig _______ haben?
  5. Mikkel ist ein Genie, er _______ (werden) sicherlich alle Prüfungen erfolgreich _______ haben.
  6. _______ (werden) die Nachbarsfamilie bis morgen aus ihrem Urlaub _______ sein?
  1. Bis nächstes Jahr wird das Unternehmen einen neuen Geschäftsführer gewählt haben.
  2. Ich werde meine Steuererklärung bis Ende des Jahres gemacht haben.
  3. Wir werden womöglich nicht geduldig genug gewesen sein.
  4. Wann werden deine Großeltern ihre Reise nach Neuseeland fertig geplant haben?
  5. Mikkel ist ein Genie, er wird sicherlich alle Prüfungen erfolgreich bestanden haben.
  6. Wird die Nachbarsfamilie bis morgen aus ihrem Urlaub zurückgekommen sein?
Übung 3: Übertrage die Sätze im Aktiv ins Passiv. Denke daran, dass du hierfür diese Struktur befolgen musst:

Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens + Partizip 2 des Hauptverbs + ‚worden‘ + ‚sein‘

  1. Die Stadtverwaltung wird das neue Einkaufszentrum bis Dezember eröffnet haben.
  2. Die Schule wird das Ziel für die Klassenfahrt diesen Monat festgelegt haben.
  3. Karin und Jörn werden in vier Tagen den Inka-Trail gelaufen sein.
  4. Den Film werden wahrscheinlich schon viele Menschen gesehen haben.
  5. Die Katze wird von dem ganzen Lärm bestimmt aufgewacht sein.
  6. Die Studierenden werden die Prüfungen bis Ende nächster Woche beendet haben.
  1. Das neue Einkaufszentrum wird bis Dezember von der Stadtverwaltung eröffnet worden sein.
  2. Das Ziel für die Klassenfahrt wird diesen Monat von der Schule festgelegt worden sein.
  3. Der Inka-Trail wird von Karin und Jörn in vier Tagen gelaufen worden sein.
  4. Der Film wird wahrscheinlich schon von vielen Menschen gesehen worden sein.
  5. Die Katze wird von dem ganzen Lärm bestimmt aufgeweckt worden sein.
  6. Die Prüfungen werden bis Ende nächster Woche von den Studierenden beendet worden sein.

Häufig gestellte Fragen

Was ist das Futur 2 für eine Zeitform?

Das Futur 2 ist eine Zeitform im Deutschen, mit der du zwei Dinge ausdrücken kannst: 

  • in der Zukunft abgeschlossene Ereignisse
  • Vermutungen über vergangene Ereignisse

Beispiel für in der Zukunft abgeschlossene Ereignisse: In den nächsten Jahren wird künstliche Intelligenz mehrere Jobs ersetzt haben.

Beispiel für Vermutungen über vergangene Ereignisse: Es wird wohl eine Weile gedauert haben, bis er über die Trennung hinweggekommen ist.

Wie bilde ich das Futur 2?

Du bildest das Futur 2 Aktiv wie folgt:

  • Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens + Partizip 2 des Hauptverbs + ‚haben‘ oder ‚sein‘

Beispiel: Wir werden den Auflauf bis heute Abend aufgegessen haben.

Das Futur 2 Aktiv bildest du hingegen so:

  • Hilfsverb ‚werden‘ im Präsens + Partizip 2 des Hauptverbs + ‚worden‘ + ‚sein‘

Beispiel: Die Rechnung wird bis Ende der Woche bezahlt worden sein.

Was ist der Unterschied zwischen Futur 1 und 2?

Das Futur 1 verwendest du für Pläne, Vermutungen und Aufforderungen, die sich auf die Zukunft beziehen.

Beispiel Plan: Lilly wird heute um 13 Uhr schwimmen gehen.

Beispiel Vermutung: Lilly wird heute wahrscheinlich schwimmen gehen.

Beispiel Aufforderung: Wirst du endlich mal wieder schwimmen gehen, Lilly?

Das Futur 2 verwenden wir aber für in der Zukunft abgeschlossene Ereignisse und für Vermutungen über vergangene Ereignisse.

Beispiel in der Zukunft abgeschlossenes Ereignis: Seine Taten werden bald vergessen worden sein.

Beispiel Vermutung über vergangenes Ereignis: Er wird seine Taten wohl vergessen haben.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Wenn du diese Quelle zitieren möchtest, kannst du die Quellenangabe kopieren und einfügen oder auf die Schaltfläche „Diesen Artikel zitieren“ klicken, um die Quellenangabe automatisch zu unserem kostenlosen Zitier-Generator hinzuzufügen.

Özçelik, Y. (2023, 29. November). Futur 2: Beispiele und Übungen zur Bildung und Verwendung. Scribbr. Abgerufen am 15. April 2024, von https://www.scribbr.de/zeitformen/futur-2/

War dieser Artikel hilfreich?
Yasemin Özçelik

Yasemin hat einen Hintergrund in Spanischer Romanistik und Interkultureller Wirtschaftskommunikation. Wenn sie nicht gerade lektoriert und Texte schreibt, unterrichtet sie Deutsch auf allen Niveaustufen und unterstützt Lernende bei ihrem Sprachprozess.