Abkürzungen und Akronyme in englischen Bachelorarbeiten und Masterarbeiten

Abkürzungen sind eine gute Möglichkeit, deinen Text zu kürzen und Zeit zu sparen. Es ist jedoch wichtig, dass du sie korrekt verwendest. In diesem Artikel werden Abkürzungen und Akronyme erklärt und Tipps dazu gegeben, wie du sie in englischen Bachelorarbeiten und Masterarbeiten verwenden kannst.

Was ist eine Abkürzung?

Eine Abkürzung ist die Kurzform eines einzelnen Wortes oder eines Mehrwortausdrucks, die normalerweise durch die Kürzung bestimmter Buchstaben entsteht. Im folgenden Satz handelt es sich bei allem, was unterstrichen wurde, um eine Abkürzung:

Dr. Jones, who’s currently undertaking research on DNA, can’t attend the WHO conference being held in the US in Oct. 2016.

Nicht alle diese Abkürzungen, die in diesem Beispiel verwendet wurden, werden auf dieselbe Art und Weise gebildet. Bei Dr. und Oct. handelt es sich um allgemeine Abkürzungen, bei who’s und can’t um Kontraktionen und bei DNAWHO und US um Akronyme. Kontraktionen und Akronyme sind Unterkategorien von Abkürzungen. Aber wodurch unterscheiden sie sich?

Kontraktionen

Kontraktionen werden meistens genutzt, um eine gängige Kombination eines Pronomens mit einem Verb zu vereinfachen. Gelöschte Buchstaben werden durch einen Apostroph ersetzt.

KontraktionenGängige Kombinationen aus Pronomen und Verb
I’mI am
isn’tis not
let’slet us
she’sshe is
you’veyou have

Make your thesis flawless!

Fällt dir akademisches Schreiben schwer?
Unsere Native-Speaker verbessern in deiner Thesis:

  • Sprach- und Grammatikfehler
  • akademischen Ausdruck
  • den roten Faden
  • Quellenangaben

Beispiel anschauen

Akronyme

Akronyme sind aus dem/den Anfangsbuchstaben mehrerer Wörter einer Phrase zusammengesetzt. Wenn sie gelesen werden, werden einige wie gewöhnliche Wörter ausgesprochen (zum Beispiel OPEC); andere werden als einzelne Buchstaben gelesen (zum Beispiel UK).

AkronymeWörter
BeneluxBelgium, the Netherlands, and Luxembourg
FAQFrequently Asked Question
ITInformation technology
MBAMaster of Business Administration
SWOTStrengths, weaknesses, opportunities, and threats

Wie und wann sollten Abkürzungen verwendet werden?

Abkürzungen sollen Sachen sowohl für dich als auch für deine Leser einfacher machen. Die folgenden Tipps werden dir helfen, dieses Ziel zu erreichen:

  • Bedenke, dass Abkürzungen normalerweise mit einem Punkt abgeschlossen werden, Akronyme und Kontraktionen jedoch nicht.
  • Der Plural von Abkürzungen wird durch das Anhängen eines „s“ und ohne Apostroph gebildet.
    Beispiel:

    Many CEOs of major MNCs attend the Davos Forum.

  • Führe jedes Akronym, bevor du beginnst es zu gebrauchen, ein. Dazu setzt du bei der ersten Nennung das Akronym nach dem vollen Begriff in Klammern. Anschließend verwendest du nur noch das Akronym.
    Beispiel:

    The International Olympic Committee (IOC) is headquartered in Switzerland. The IOC President is elected by secret ballot.

  • Bedenke, dass sehr bekannte Akronyme nicht ausgeschrieben werden müssen. Die Liste dieser ist jedoch kurz.
    KategorieAkronyms
    LänderPRC, UAE, UK, USA, USSR
    OrganisationenNASA, NATO, UNESCO, UNICEF
    Wissenschaft und TechnologieAIDS, AM/FM, CD, DVD, HDMI, HIV, laser, PC, radar, TV, USB
    ZeitBC/AD, BCE/CE, time zones
    VerschiedenesAKA, e.g., i.e.
  • Vermeide Kontraktionen, da diese als zu informell für akademische Texte angesehen werden.
    Beispiel:

    Falsch: Let’s consider the first theory, which isn’t commonly accepted.

    Richtig: Let us consider the first theory, which is not commonly accepted.

  • Ein Abkürzungsverzeichnis ist sinnvoll, wenn du in deiner Arbeit viele Abkürzungen für Fachausdrücke verwendest.

Wann sollten Abkürzungen nicht verwendet werden?

  • Vermeide Abkürzungen, die allgemein bekannt sind (zumindest innerhalb deines Fachgebiets).
  • Führe kein Akronym ein, das du nicht mindestens drei- oder viermal verwendest. Verwende stattdessen einfach den vollen Begriff.
  • Beginne keinen Satz mit einem Akronym. Entweder du schreibst den Begriff aus oder du strukturierst den Satz um.
    Beispiel:

    Schlecht: B2B applications are gaining popularity.Better: Business-to-business applications are gaining popularity. or Applications for B2B are gaining popularity.

    Besser: Business-to-business applications are gaining popularity. or Applications for B2B are gaining popularity.

Die Verwendung von Abkürzungen in gesetzlichen Texten

Abkürzungen (einschließlich Akronymen) werden in gesetzlichen Texten häufig verwendet. Den Konventionen muss dabei strikt gefolgt werden, diese variieren jedoch zwischen Ländern und Universitäten. Wenn du über ein gesetzliches Thema schreiben willst, solltest du den betreffenden Stil beachten.

APA-Regeln zu Abkürzungen

Falls du den APA-Stilrichtlinien folgst, solltest du diese zusätzlichen Vorschläge berücksichtigen:

  • Kürze statistische Begriffe (wie SD und M) und Maßeinheiten (wie kg und min) nur ab, wenn du auch eine Zahl anführst.
    Beispiel:

    The first step entailed using the centimeter measurements to calculate a mean (M = 32.4 cm, SD = 3.7 cm).

  • Verwende Punkte wenn du einen lateinischen Begriff (wie zum Beispiel g., a.m. und etc.) abkürzt oder du dich auf etwas, das mit deinen Verweisen zusammenhängt, beziehst (wie zum Beispiel ed. oder p.).
  • Verwende Punkte wenn „US“ als Adjektiv dient, aber nicht wenn du dich auf das Land beziehst.
    Beispiel:

    The US is classified as a federal republic, with the U.S. Congress playing a key role.

War dieser Artikel hilfreich?
Sarah Vinz

Sarah ist eine Amerikanerin und hat verschiedene universitäre Studien absolviert. So hat sie einen Master in Englisch, einen Master in Internationale Beziehungen, und einen Bachelor in Politikwissenschaft. Sie liebt es Sätze so perfekt wie möglich zu formulieren und hilft Studierenden gerne beim wissenschaftlichen Schreiben.

Deine Abschlussarbeit ohne Flüchtigkeitsfehler?

Lass dir von professionellen Scribbr-Korrektoren helfen.
Weitere Infos & Preise »
Trustpilot Score von 9.9

1 Kommentar

Sarah Vinz
Sarah Vinz (Scribbr-Team)
10. August 2015 um 16:54

Danke fürs Lesen! Ich hoffe dieser Artikel hat dir weitergeholfen. Hast du noch eine Frage? Hinterlasse einen Kommentar und ich werde mich so schnell wie möglich bei dir zurückmelden.

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Frage