Beispiel Harvard-Zitierweise: Gesetzestexte

Es kann vorkommen, dass du einen Gesetzestext für deine Abschlussarbeit zitieren musst. Dabei folgst du den Grundregeln der Harvard-Literaturverweise im Text, musst aber ein paar Besonderheiten beachten.

Gesetze sollten im Fließtext direkt unter Angabe des Paragraphen/Artikel (+ ggf. Absatz/Satz) genannt werden. Allgemein bekannte Gesetze müssen auch nicht im Literaturverzeichnis erscheinen.

 Gesetzestexte
Harvard-Format Allgemein bekannte Gesetzestexte müssen im Literaturverzeichnis nicht angegeben werden.
Literaturverzeichnis Siehe oben.
Im Text „Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.“ (Art. 3 Abs. 1 GG) Das gleiche gilt für die Harvard-Zitierweise.

Quellen im Text laut Harvard und Literaturverzeichnis laut Harvard

 

War dieser Artikel hilfreich?
Niklas Melcher

Niklas ist der Content Guy bei Scribbr. Er kümmert sich darum, dass dir das Schreiben deiner Abschlussarbeit leichter fällt und du immer die richtigen Artikel findest. Er beschäftigt sich außerdem selbst gerne mit Sozialforschung und macht gerade seinen Master in Communication Science.

Deine Abschlussarbeit ohne Flüchtigkeitsfehler?

Lass dir von professionellen Scribbr-Korrektoren helfen.
Weitere Infos & Preise »
Trustpilot Score von 4.9

4 Kommentare

Sarah
2. August 2020 um 00:12

Hallo Niklas,

ich möchte gern Absätze aus dem Grünbuch der Europäischen Kommission zitieren, finde die Version allerdings nur unter eur-lex und bin mir unsicher, wie ich das machen soll, da es ja in dem Sinne kein Gesetz ist.
Könntest Du mir da weiterhelfen? Und muss ich das in dem Fall dann auch im Literaturverzeichnis angeben?

Vielen Dank und viele Grüße
Sarah

Antworten

Mandy Theel
Mandy Theel (Scribbr Team)
3. August 2020 um 13:52

Hallo Sarah,
vielen Dank für deine Frage. Damit du auf der sicheren Seite bist, würde ich dir empfehlen deine Quelle im Literaturverzeichnis anzugeben. Sprich dies aber gerne nochmal mit deiner Betreuungsperson ab.

Antworten

Antonina
30. Juni 2020 um 09:19

Hallo Niklas,

ich möchte die Satzung der WHO aus dem Bundesgesetzblatt zitieren. Die Satzung selbst habe ich von der Homepage Bundesgesetzblatt Online. Wie zitiere ich nach Harvard richtig? Die Internetseite angeben oder auf Gesetzblatt verweisen?

Liebe Grüße
Antonina

Antworten

Annika Heinemeyer
Annika Heinemeyer (Scribbr Team)
30. Juni 2020 um 13:41

Hallo Antonina,
vielen Dank für deine Frage. Ich würde dir an dieser Stelle raten, auf das Gesetzblatt zu verweisen. :) Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.

Antworten

Dir ist etwas unklar oder fehlt? Schreibe einen Kommentar.

Please click the checkbox on the left to verify that you are a not a bot.