Dein Inhaltsverzeichnis Hausarbeit erstellen - mit Vorlage

Im Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit listest du alle Kapitel und Unterkapitel auf. Es dient den Lesenden als Überblick über die Gliederung deiner Hausarbeit.

Der Umfang deines Inhaltsverzeichnisses beträgt etwa eine Seite. Es wird direkt nach dem Deckblatt deiner Hausarbeit eingefügt.

So erstellst du das Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit

Im Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit listest du jedes Kapitel und Unterkapitel mit der entsprechenden Seitenzahl auf.

Die Länge deines Inhaltsverzeichnisses sollte proportional zum Umfang deiner Hausarbeit sein. Um einen guten Lesefluss zu gewährleisten, solltest du nicht mehr als drei Unterkapitel auf einer Seite unterbringen.

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Muster

aufbau-gliederung-hausarbeit

Unterkapitel und Nummerierung in deinem Inhaltsverzeichnis Hausarbeit

Wenn deine Hausarbeit sehr ausführlich ist, kannst du dein Inhaltsverzeichnis in mehrere Unterkapitel unterteilen. In diesem Fall ist es sinnvoll, die einzelnen Überschriften zu nummerieren.

Beachte jedoch, dass einige Überschriften keine Nummerierung erhalten:

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Muster mit Unterkapiteln

inhaltsverzeichnis-hausarbeit-vorlage-nummeriert

Das Deckblatt deiner Hausarbeit und das Inhaltsverzeichnis werden nicht im Inhaltsverzeichnis aufgeführt. Die eidestattliche Erklärung wird je nach Vorgabe deiner Hochschule im Inhaltsverzeichnis erwähnt.

Seitenzahlen im Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit

Alle Kapitel und Unterkapitel deiner Hausarbeit müssen eine Seitenzahl besitzen. Bei vielen Hausarbeiten gibt es die Vorgabe, die Seitennummerierung erst ab der Einleitung zu beginnen.

Folgende Bestandteile deiner Hausarbeit kannst du zudem mit römischen Seitenzahlen versehen:

  1. Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
  2. Literaturverzeichnis
  3. Anhang
Beachte
Die römischen Seitenzahlen beginnen bei deinem Abbildungs- und Tabellenverzeichnis und setzen sich in deinem Literaturverzeichnis fort.
Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Muster mit römischen Seitenzahlen

inhaltsverzeichnis-hausarbeit-vorlage-roemisch

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit als Vorlage und Beispiel

Schau dir unsere verschiedenen Beispiele als Inspiration an oder lade die Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Vorlage runter.

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Beispiel Kulturwissenschaften

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Beispiel Soziologie

 

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Beispiel Sozialwissenschaften

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Beispiel Wirtschaft

 

Inhaltsverzeichnis Hausarbeit Vorlage herunterladen

Perfekt formatierte Arbeit

Erhalte Unterstützung von unseren Layout-Expertinnen und -Experten und vermeide so Punktabzug bei der Abgabe.

  • Automatisches Inhaltsverzeichnis
  • Tabellen- und Abbildungsverzeichnis
  • Seitennummerierung
  • Einheitliche Formatierung von Absätzen

Erfahre mehr

Automatisches Inhaltsverzeichnis in Word erstellen

Ein automatisches Inhaltsverzeichnis zu erstellen, erspart dir viel Arbeit bei der Formatierung deiner Hausarbeit. Mit einem automatischen Inhaltsverzeichnis kannst du veränderte Überschriften und Seitenzahlen mit nur einem Klick aktualisieren.

Schau dir unser Video-Tutorial an und erfahre, wie du in wenigen Schritten ein automatisches Inhaltsverzeichnis für deine Hausarbeit erstellst.

Überschriften für deine Hausarbeit formulieren

Überschriften sind ein wichtiger Bestandteil deiner Hausarbeit. Sie dienen als Orientierung und leiten deine Leserschaft durch den Inhalt deiner Hausarbeit.

Befolge diese Regeln beim Erstellen deiner Überschriften:

  1. Informative Überschriften
    Deine Überschriften sollten mit dem Inhalt des jeweiligen Kapitels oder Unterkapitels übereinstimmen.
  2. Keine Satzzeichen
    Verzichte in deinen Überschriften auf Satzzeichen wie Fragezeichen oder Kommas.
  3. Länge der Überschriften
    Formuliere deine Überschriften so präzise wie möglich. Sie sollten nicht zu lang sein und nicht mehr als 2 Zeilen umfassen.

Tipps für das Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit

Das Inhaltsverzeichnis ist nach deinem Deckblatt einer der ersten Eindrücke deiner Hausarbeit. Deine Leserschaft erhält hier einen Überblick darüber, was sie in deiner Hausarbeit erwartet.

Um ein übersichtliches und einheitliches Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit zu erstellen, solltest du folgende Punkte beachten:

    • Überprüfe, ob alle Angaben in deinem Inhaltsverzeichnis korrekt sind. Sie müssen mit den Überschriften sowie Seitenzahlen deiner Hausarbeit übereinstimmen.

 

    • Vermeide das Einfügen zu vieler Gliederungspunkte (z. B. 1.1-1.8) sowie eine hohe Anzahl an Gliederungsebenen (z. B. 1.1.1.1). Diese machen dein Inahltsverzeichnis unübersichtlich.

 

    • Das Inhaltsverzeichnis selbst wird nicht in deinem Inhaltsverzeichnis erwähnt.

 

  • Ein Unterkapitel darf nie allein stehen und es sollte es immer mindestens 2 Unterpunkte geben: auf den Unterpunkt 1.1 sollte immer auch 1.2 folgen. Andernfalls kannst du auf das Unterkapitel verzichten.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Inhaltsverzeichnis?

Das Inhaltsverzeichnis ist ein Überblick der Struktur einer Arbeit. Es enthält sämtliche Elemente zusammen mit den entsprechenden Seitenzahlen.

Was genau gehört in mein Inhaltsverzeichnis?

Im Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit werden alle Kapitel und Unterkapitel sowie das Abbildungs-, Tabellen- und Literaturverzeichnis aufgelistet. Falls du eine eidesstattliche Erklärung verwendet hast, wird auch diese im Inhaltsverzeichnis aufgeführt.

Wie erstelle ich ein Inhaltsverzeichnis?

In Word hast du die Möglichkeit, in 3 einfachen Schritten ein automatisches Inhaltsverzeichnis zu erstellen.

Eine genaue Anleitung findest du in unserem Artikel zum Inhaltsverzeichnis deiner Hausarbeit und unserem Video-Tutorial.

War dieser Artikel hilfreich?
Mandy Theel

Hi, ich bin Mandy und habe bereits eine Bachelor- und Masterarbeit sowie zahlreiche Hausarbeiten geschrieben. Seit meinem Masterabschluss liegt es mir am Herzen, meine Erfahrungen zu teilen und Studierenden im Studium zu helfen. Falls du Fragen hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar.