ChatGPT für deine Hausarbeit nutzen

Du kannst ChatGPT beim Schreiben deiner Hausarbeit für folgende Schritte nutzen:

  • Forschungsfrage entwickeln
  • Gliederung erstellen
  • Literaturideen generieren
  • Text umschreiben
  • Feedback erhalten
Beachte
Universitäten und andere Bildungseinrichtungen sind noch dabei, Richtlinien dazu zu entwicklen, ob und wie ChatGPT (und ähnliche Tools) von Studierenden verwendet werden dürfen.

Befolge bei allen Vorschlägen, die wir machen, immer zuerst die Richtlinien deiner Bildungseinrichtung.

Scribbrs kostenlose Rechtschreibprüfung
rechtschreibpruefung-allgemein

Fehler kostenlos beheben

Forschungsfrage mit ChatGPT entwickeln

Du kannst mithilfe von ChatGPT eine klare und präzise Forschungsfrage formulieren, indem du mögliche Forschungsfragen generierst und verbesserst.

Forschungsfrage mit ChatGPT entwickeln
  • Entwickle 3 mögliche Forschungsfragen zu folgendem Thema: ‚Der Einfluss sozialer Medien auf die politische Meinungsbildung‘.
    1. Inwieweit beeinflussen soziale Medien die politische Meinungsbildung der Nutzer?
    1. Welche Rolle spielen Algorithmen bei der Verbreitung politischer Inhalte auf sozialen Medien?
    1. Wie wirken sich die Filterblasen auf sozialen Medien auf die politische Meinungsbildung aus?
    1. Welche Auswirkungen hat die Verbreitung von Falschinformationen auf sozialen Medien auf die politische Meinungsbildung?
    1. Inwieweit unterscheiden sich die politischen Meinungen auf sozialen Medien von denen in traditionellen Medien?
  • Entwickle, basierend auf der dritten Forschungsfrage, drei weitere Forschungsfragen zum Thema ‚Rechtsextremismus in Deutschland und Frankreich‘.
    • Baue meine wissenschaftliche Methode – qualitative Diskursanalyse – in jede Frage ein
    • Baue den Begriff ‚Filterblase‘ in jede Frage ein
    1. Wie werden rechtsextremistische Inhalte in Filterblasen auf sozialen Medien in Deutschland und Frankreich durch die Anwendung der qualitativen Diskursanalyse dargestellt und welche Rolle spielen dabei Filterblasen bei der Verbreitung?
    1. Welche Rhetorik und welche Argumentationsmuster finden sich in rechtsextremistischen Diskursen in Filterblasen auf sozialen Medien in Deutschland und Frankreich und wie beeinflussen diese die Bildung von Filterblasen?
    1. Wie beeinflussen Filterblasen auf sozialen Medien die Rezeption rechtsextremistischer Inhalte in Deutschland und Frankreich, und wie kann man durch die Anwendung der qualitativen Diskursanalyse diesen Effekt untersuchen?

Mithilfe von ChatGPT kannst du innerhalb kurzer Zeit eine Vielzahl an möglichen Forschungsfragen entwickeln.

Allerdings sind manche Fragen nicht sinnvoll. Zum Beispiel ergibt die folgende Aussage aus dem oben generierten Text – hier verkürzt dargestellt – keinen Sinn:

‚Wie werden Inhalte durch die Anwendung der qualitativen Diskursanalyse dargestellt?‘

Es ist daher wichtig, dass du die generierten Forschungsfragen kritisch hinterfragst und anpasst.

Kostenloses Ergebnis

Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast.

  • 99,3 Milliarden Internetquellen
  • 8 Millionen Publikationen
  • Gesicherter Datenschutz

Plagiatsprüfung testen

Gliederung meiner Hausarbeit mit ChatGPT erstellen

Du kannst ChatGPT verwenden, um die Gliederung deiner Hausarbeit zu erstellen.

Dazu lässt du mögliche Überschriften und Unterpunkte generieren und verbesserst diese anschließend.

Gliederung mit ChatGPT erstellen
  • Erstelle eine Gliederung für eine wissenschaftliche Hausarbeit mit folgender Forschungsfrage: Wie beeinflussen Filterblasen auf sozialen Medien die Rezeption rechtsextremistischer Inhalte in Deutschland und Frankreich, und wie kann man durch die Anwendung der qualitativen Diskursanalyse diesen Effekt untersuchen?*Die Hausarbeit soll 15 Seiten lang sein.
    1. Einleitung (1–2 Seiten)
    • Hintergrund und Relevanz der Forschungsfrage
    • Ziele und Fragestellungen der Untersuchung
    • Überblick über die vorliegende Arbeit
    1. Theoretischer Hintergrund (3–4 Seiten)
    • Definition von Filterblasen und ihre Auswirkungen auf die Rezeption von Inhalten
    • Rechtsextremismus in Deutschland und Frankreich
    • Qualitative Diskursanalyse als Methode zur Untersuchung von Filterblasen
    1. Methode (2–3 Seiten)
    • Design der Untersuchung
    • Datenbeschaffung und Auswahl der Probanden
    • Durchführung der qualitativen Diskursanalyse
    • Analyse- und Interpretationsansätze
    1. Ergebnisse (4–5 Seiten)
    • Darstellung und Interpretation der gewonnenen Daten
    • Erkenntnisse zur Rezeption rechtsextremistischer Inhalte in Deutschland und Frankreich unter dem Einfluss von Filterblasen
    1. Diskussion (3–4 Seiten)
    • Vergleich der Ergebnisse mit der vorhandenen Literatur
    • Implikationen der Ergebnisse für die Praxis
    • Limitationen der Untersuchung und Anregungen für zukünftige Forschung
    1. Schlussfolgerung (1–2 Seiten)
    • Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse
    • Beantwortung der Forschungsfrage
    • Ausblick auf die zukünftige Entwicklung in diesem Forschungsfeld

    Es ist wichtig zu beachten, dass diese Schätzungen variieren können, je nachdem wie detailliert die Erklärungen und Analysen in jedem Kapitel sind.

* Wir empfehlen, den Anthropomorphismus ‚Filterblasen beeinflussen‘ zu vermeiden, haben die Forschungsfrage aus Authentizitätsgründen aber nicht verändert.

Mit ChatGPT ist es möglich, eine gut strukturierte und übersichtliche Gliederung zu erstellen.

Allerdings besitzt ChatGPT kein tiefes Verständnis für das Thema deiner Hausarbeit. Daher werden manchmal unpassende Überschriften oder Unterpunkte generiert.

Deshalb musst du prüfen, ob die Gliederung alle Punkte enthält, die zur Beantwortung deiner Forschungsfrage nötig sind.

Zudem musst du sicherstellen, dass die Überschriften und Unterpunkte einem logischen Aufbau folgen. Hierbei kann dir der Roter-Faden-Check von Scribbr helfen.

Literaturideen generieren

Du kannst ChatGPT verwenden, um Literaturideen für deine Hausarbeit zu generieren.

Wir raten aber davon ab, die eigentliche Literaturrecherche mit ChatGPT durchzuführen, da das KI-Tool häufig Quellen erfindet und diese als tatsächliche Quellen präsentiert.

Literaturideen mit ChatGPT generieren
  • Welche Arten von Quellen eignen sich, um eine Hausarbeit zu folgender Forschungsfrage zu schreiben?Forschungsfrage: Wie beeinflussen Filterblasen auf sozialen Medien die Rezeption rechtsextremistischer Inhalte in Deutschland und Frankreich, und wie kann man diesen Effekt durch Anwendung der qualitativen Diskursanalyse untersuchen?
    1. Fachartikel aus wissenschaftlichen Fachzeitschriften, die sich mit sozialen Medien, Filterblasen und rechtsextremistischen Inhalten beschäftigen.
    1. Bücher, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen und von renommierten Autoren verfasst wurden.
    1. Studien und Berichte von Expertenorganisationen und Regierungsbehörden zu sozialen Medien und ihrem Einfluss auf die politische Landschaft.
    1. Daten von sozialen Medien-Plattformen, die mit Genehmigung der Plattformen analysiert werden können, um die Verbreitung rechtsextremistischer Inhalte und die Auswirkungen von Filterblasen zu untersuchen.
    1. Interviews mit Experten auf dem Gebiet soziale Medien, Filterblasen und Rechtsextremismus, die für eine qualitativ-diskursanalytischen Untersuchung herangezogen werden können.

Text umschreiben

Du kannst mit ChatGPT Text umschreiben und so Paraphrasen für deine Hausarbeit erstellen. Alternativ kannst du hierzu auch den Scribbr-Umschreiber nutzen, der direkt dafür programmiert wurde.

Mit ChatGPT Text umschreiben
  • Paraphrasiere den folgenden Text: ‚Der gegenwärtige Erfolg populistischer Parteien wie der AFD, dem Rassemblement National oder der Lega Nord bedingt sich in großen Teilen aus deren Antimigrationsdiskurs.‘Verwende andere Begriffe für die folgenden Wörter:
    • ‚Rassamblement National‘
    • ‚Lega Nord‘
    • ‚gegenwärtig‘
  • Die aktuelle Beliebtheit von populistischen Parteien wie der AFD, [dem] Front National und [der] Lega hat viel damit zu tun, dass sie gegen Migration sind.

Mit ChatGPT kannst du in kurzer Zeit verschiedene Paraphrasen generieren. Zudem kannst du solange ‚nochmal‘ in den Chat eintippen, bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist.

Dadurch können z. B. nichtmuttersprachliche Studierende ihren Text sprachlich verbessern.

Allerdings sind die Paraphrasen oft

  • grammatikalisch oder
  • inhaltlich falsch.

Du musst die Paraphrasen daher in jedem Fall überprüfen, um sicherzugehen, dass sie korrekt sind.

Achtung
Wir raten ausdrücklich davon ab, KI-Texte mit ChatGPT oder anderen Tools zu schreiben und als eigene Hausarbeit auszugeben.

Damit begehst du Plagiat. Das kann zum Nichtbestehen der Arbeit führen.

Zudem generiert ChatGPT manchmal keinen neuen Text, sondern übernimmt Formulierungen aus bereits bestehenden Texten.

Nutze eine moderne Plagiatsprüfung oder unseren AI-Detector, um KI-Texte zu erkennen.

Ist deine Hausarbeit fehlerfrei?

Durchschnittlich enthält eine Hausarbeit 150 Fehler pro 1.000 Wörter.

Neugierig? Bewege den Regler von links nach rechts!

Zu deiner Korrektur

Feedback erhalten

Du kannst ChatGPT nutzen, um Feedback zur Argumentation und Struktur deiner Hausarbeit sowie Verbesserungsvorschläge zu erhalten.

  • Verhalte dich wie eine wissenschaftliche Betreuungsperson in ihrer Sprechstunde. Du musst den aktuellen Stand meiner Hausarbeit überprüfen und kritisch beurteilen. Dazu evaluierst du meine Forschungsfrage, Methodik, Diskussion und das Fazit und äußerst konstruktive Kritik in Bezug auf deren Stärken und Schwächen.

    Text, auf den du Feedback erhalten möchtest.

    Beispiel für ein von ChatGPT-generiertes Feedback

    Deine Hausarbeit scheint sich mit einem interessanten und aktuellen Thema zu beschäftigen, nämlich dem Antimigrationsdiskurs und den Kulturverständnissen in Bezug auf die Vereinbarkeit des Zusammenlebens unterschiedlicher Kulturgemeinschaften. Du gibst auch einen klaren Überblick über deine Forschungsfrage und deine Methodik, indem du erklärst, dass du dich auf die Geschichtserzählung der deutschen Migranten in Argentinien konzentrierst und die neueren Veröffentlichungen dazu untersuchst.

    Eine Stärke deiner Arbeit ist, dass du auf ein bisher wenig beachtetes Thema eingehst und es in Bezug zu einer wichtigen gesellschaftlichen Debatte setzt. Es wäre jedoch hilfreich, wenn du noch konkreter darlegen würdest, welche neueren Veröffentlichungen du untersuchst und inwieweit sie für deine Argumentation relevant sind.

    Eine weitere Schwäche ist, dass du in deiner Einführung nicht genau erklärst, wie deine Arbeit zur Debatte um Migration und Kultur beitragen wird. Es wäre hilfreich, wenn du deine Erwartungen und Hypothesen in Bezug auf die Ergebnisse deiner Untersuchung klären würdest.

    Insgesamt scheint deine Arbeit jedoch gut strukturiert zu sein und ein wichtiges Thema zu behandeln. Ich empfehle dir, deine Argumentation noch konkreter und präziser zu formulieren, um deine Argumentation noch stärker zu machen.

Ein Vorteil ist, dass du dir jederzeit Feedback von ChatGPT auf verschiedene Textausschnitte geben lassen kannst.

Ein Nachteil ist jedoch, dass ChatGPT kein tiefes Verständnis für deine Forschungsfrage hat. Daher können das Feedback und die Vorschläge unpassend sein.

ChatGPT kann das Feedback einer erfahrenen und mit deinem Thema vertrauten wissenschaftlichen Betreuungsperson nicht ersetzen.

Du solltest das Feedback von ChatGPT daher als Ergänzung und nicht als Ersatz für menschliches Feedback nutzen.

Nutze Scribbrs Lektorat & Korrekturlesen, um Feedback von einer Person mit akademischem Fachwissen zu erhalten.

Tipp
Lies den folgenden Artikel, um mehr darüber zu erfahren, ‚wie ChatGPT mir bei meiner Masterarbeit hätte helfen können‘.

Grenzen von ChatGPT

Auch wenn ChatGPT ein mächtiges Werkzeug für das Schreiben von Texten ist, solltest du folgende Grenzen beachten:

Keine neue Forschung

ChatGPT wurde anhand bereits vorhandener Texte trainiert und die von der KI erstellten Texte basieren auf diesen Daten.

ChatGPT kann daher keine Texte erstellen, die über diese Daten hinausgehen. Deshalb kannst du keine neuen Forschungsergebnisse generieren.

Risiko von Plagiat

Da ChatGPT mithilfe bestehender Texte trainiert wurde, neigt die KI dazu, diese Inhalte zu plagiieren.

Es kann daher passieren, dass ein Absatz aus einer Onlinepublikation von der KI kopiert und in eine von dir generierte Hausarbeit eingefügt wird, ohne dass dies korrekt zitiert wird.

Falsche Quellenangaben

ChatGPT hat die Tendenz, Quellen zu erfinden, die es in Wirklichkeit nicht gibt.

Außerdem kann ChatGPT direkte Zitate in deinem Text nicht um die korrekte Quellenangabe ergänzen.

Deshalb eignet sich ChatGPT nicht als Zitiergenerator.

Erfundene ‚Fakten‘

Es kann sein, dass die Texte, die während des Trainings von ChatGPT verwendet wurden, Fehler enthalten oder mittlerweile veraltet sind.

ChatGPT erkennt diese Fehler nicht, sondern gibt sie selbstbewusst wieder.

Es ist daher wichtig, dass du als Experte bzw. Expertin agierst und jeden Text, den du generierst, sorgfältig prüfst.

Tipp
Im folgenden Artikel erklären wir genauer, warum ‚ChatGPT nicht alle Probleme beim wissenschaftlichen Schreiben löst‘.

ChatGPT im Studium

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich ChatGPT für meine Hausarbeit nutzen?

Du kannst ChatGPT für deine Hausarbeit nutzen, indem du das Tool für folgende Teile deines Schreibprozesses heranziehst:

  • Entwicklung der Forschungsfrage
  • Erstellung der Gliederung
  • Generierung von Literaturideen
  • Umschreiben von Texten
  • Einholen von Feedback

Beachte gleichzeitig, dass ChatGPT nicht alle Probleme des wissenschaftlichen Schreibens löst.

Begehe ich Plagiat, wenn ich ChatGPT für meine Hausarbeit nutze?

Ja, wenn du ChatGPT für deine Hausarbeit nutzt, um einen Text zu generieren, und diesen als deinen eigenen Text einreichst, begehst du Plagiat.

Du kannst ChatGPT aber nutzen, um dir den Schreibprozess zu erleichtern.

Zum Beispiel kannst du Ideen für Forschungsfragen generieren und anschließend verbessern.

Kann ich meine Hausarbeit von ChatGPT schreiben lassen?

Nein, denn wenn du deine Hausarbeit von ChatGPT schreiben lässt, begehst du Plagiat.

Außerdem kann ChatGPT lediglich vorhandene Texte neu kombinieren, aber kein wirklich neues Wissen generieren. Daher ist es nicht möglich, neue Forschungsergebnisse zu erhalten.

Informiere dich über die ChatGPT-Richtlinien deiner Universität, um zu erfahren, ob und wie du ChatGPT im Studium verwenden darfst.

Kann ich mit ChatGPT Quellenangaben für meine Hausarbeit erstellen?

Nein, es ist nicht möglich, mit ChatGPT die Quellenangaben deiner Hausarbeit zu erstellen.

ChatGPT hat die Tendenz, Quellen zu erfinden, die nicht existieren.

Zudem kann ChatGPT keine Quellenangaben zu direkten Zitaten in deinem Text hinzufügen.

Du kannst stattdessen den Zitiergenerator von Scribbr verwenden.

Wie kann ich mit ChatGPT Literaturideen generieren?

Du kannst den folgenden Prompt verwenden, um mit ChatGPT Literaturideen zu generieren.

  • Welche Arten von Quellen eignen sich, um eine Hausarbeit zu folgender Forschungsfrage zu schreiben?
    Forschungsfrage: [Forschungsfrage einfügen]

Ein Fallbeispiel hierfür findest du in unserem Artikel ‚Wie ChatGPT mir bei meiner Masterarbeit helfen hätte können‘.

Wir raten aber davon ab, die eigentliche Literaturrecherche mit ChatGPT durchzuführen, da ChatGPT häufig Quellen erfindet und diese als tatsächliche Quellen präsentiert.

Quellen für diesen Artikel

Wir empfehlen Studierenden nachdrücklich, Quellen in ihrer Arbeit zu verwenden. Du kannst unseren Artikel zitieren oder dir mit den Artikeln weiter unten einen tieferen Einblick verschaffen.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Solis, T. (2023, 06. November). ChatGPT für deine Hausarbeit nutzen. Scribbr. Abgerufen am 19. Februar 2024, von https://www.scribbr.de/ki-tools-nutzen/chatgpt-hausarbeit/

Quelle

Mollick, E. (2022, 8. Dezember). Four Paths to the Revelation. One Useful Thing. Abgerufen am 26. Januar 2023, von https://oneusefulthing.substack.com/p/four-paths-to-the-revelation

Vincent, J. (2023, 5. Januar). ChatGPT and AI language tools banned by AI conference for writing papers. The Verge. Abgerufen am 26. Januar 2023, von https://www.theverge.com/2023/1/5/23540291/chatgpt-ai-writing-tool-banned-writing-academic-icml-paper

Weßels, D. (2022, 20. Dezember). ChatGPT – ein Meilenstein der KI-Entwicklung. Forschung und Lehre. Abgerufen am 26. Januar 2023, von https://www.forschung-und-lehre.de/lehre/chatgpt-ein-meilenstein-der-ki-entwicklung-5271

War dieser Artikel hilfreich?
Tobias Solis

Tobias hat Musik, Geschichte und European Studies in Berlin, Regensburg und Madrid studiert. Nachdem er bereits als Lehrer Wissen vermittelt hat, bereitet es ihm nun beim Schreiben viel Freude, komplexe Themen aufs Wesentliche herunterzubrechen.