ChatGPT im Studium

Du kannst ChatGPT in folgenden Bereichen deines Studiums nutzen:

  • Klausurvorbereitung
  • Hausaufgaben
  • Einfaches Thema erklärt bekommen
  • Komplexeres Thema erklärt bekommen
  • Hausarbeiten, Bachelorarbeiten etc.
Beachte
Universitäten und andere Bildungseinrichtungen sind noch dabei, Richtlinien dazu zu entwickeln, ob und wie ChatGPT (und ähnliche Tools) von Studierenden verwendet werden dürfen.

Befolge bei allen Vorschlägen, die wir machen, immer zuerst die Richtlinien deiner Bildungseinrichtung.

Scribbrs kostenlose Rechtschreibprüfung
rechtschreibpruefung-allgemein

Fehler kostenlos beheben

ChatGPT für die Klausurvorbereitung

Du kannst dich mit ChatGPT auf Klausuren vorbereiten, indem du

  • leicht verständliche Zusammenfassungen und
  • Multiple-Choice-Fragen erstellst.

Leicht verständliche Zusammenfassungen erstellen

Gib ChatGPT den Befehl, einen Text leicht verständlich zusammenzufassen, um komplizierte Texte zu vereinfachen.

Kopiere den Text abschnittsweise in den Chat, um die maximale Länge nicht zu überschreiten.

Beispiel: leicht verständliche Zusammenfassungen erstellen lassen
  • Fasse den folgenden Text leicht verständlich zusammen: ‚Auf ein großes Problem der Psychologie werden viele Menschen entweder nie oder erst auf den zweiten Blick aufmerksam: Wenn wir über Intelligenz, Gedächtnis, Ärger, Freude, Liebe usw. reden, dann behandeln wir diese Ausdrücke, als bezeichneten sie etwas, was tatsächlich als Entität vorhanden ist und worauf wir direkten Zugriff haben.[…]Auch dort können manche Objekte mit den heute zur Verfügung stehenden Mitteln nicht direkt beobachtet werden (z.B. Elementarteilchen), selbst wenn die entsprechenden latenten Variablen präzise definiert sind. Die Bedeutsamkeit von latenten Variablen ist aber inder Psychologie deutlich größer, da viele zentrale Konzepte in diese Rubrik fallen.*‘
  • In der Psychologie ist es schwer, Begriffe wie Intelligenz, Gedächtnis, Ärger, Freude, Liebe usw. genau zu definieren. Es ist so, als ob diese Ausdrücke eine echte Sache beschreiben, auf die wir direkten Zugriff haben, aber das ist es nicht.Tests werden verwendet, um solche Konzepte zu messen, aber das, was gemessen wird, ist eine latente Variable, die man nicht direkt beobachten kann.In der Psychologie gibt es Verfahren, um diese latenten Variablen zu definieren, aber es ist wichtig zu wissen, dass diese Definitionen vorläufig sind und sich ändern können.

* Sedlmeier, P., & Renkewitz, F. (2018). Forschungsmethoden und Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler. (3. Aufl.). Pearson Deutschland.

Multiple-Choice-Fragen erstellen

Du kannst mit ChatGPT Mulitple-Choice-Fragen für deinen Lernstoff erstellen, um deinen Wissensstand zu testen.

Gib ChatGPT dazu den Befehl, Multiple-Choice-Fragen für den ‚folgenden‘ Text zu erstellen und kopiere den zu lernenden Text ins Chatfenster.

Beispiel: Multiple-Choice-Fragen erstellen lassen
  • Erstelle einen Übungstest mit 4 Multiple-Choice-Fragen mit jeweils 4 Antwortmöglichkeiten und Lösungen (stelle die Lösungen gesondert unter dem Multiple-Choice-Test dar) für den folgenden Text:‚Auf ein großes Problem der Psychologie […] viele zentrale Konzepte in diese Rubrik fallen.*‘
  • Frage 1: Was ist gemeint, wenn in der Psychologie über Intelligenz, Gedächtnis, Ärger, Freude, Liebe usw. gesprochen wird?a) Es handelt sich um konkrete Dinge, auf die man direkten Zugriff hat.
    b) Es handelt sich um vage Begriffe, die nicht präzise definiert werden können.
    c) Es handelt sich um Begriffe, die man direkt beobachten kann.
    d) Es handelt sich um Begriffe, die durch Tests gemessen werden können.Frage 2: Was ist eine latente Variable in der Psychologie?a) Etwas, das direkt gemessen werden kann.
    b) Etwas, das durch Tests abgebildet werden kann.
    c) Etwas, das nicht direkt beobachtet werden kann.
    d) Etwas, das sich stets ändern kann.Frage 3: Wie werden Intelligenztests in der Psychologie verwendet?

    a) Als direkte Messung der Intelligenz.
    b) Als Indikatoren für eine latente Variable.
    c) Als exakte Definition der Intelligenz.
    d) Als Messung der emotionalen Intelligenz.

    Frage 4: Was ist ein Problem bei der Definition von latenten Variablen in der Psychologie?

    a) Dass sie sich stets ändern können.
    b) Dass sie direkt beobachtet werden können.
    c) Dass sie präzise definiert sind.
    d) Dass sie in den Naturwissenschaften deutlich größer sind.

    Lösungen:

    1. b) Es handelt sich um vage Begriffe, die nicht präzise definiert werden können.
    2. c) Etwas, das nicht direkt beobachtet werden kann.
    3. b) Als Indikatoren für eine latente Variable.
    4. a) Dass sie sich stets ändern können.

Ist deine Hausarbeit fehlerfrei?

Durchschnittlich enthält eine Hausarbeit 150 Fehler pro 1.000 Wörter.

Neugierig? Bewege den Regler von links nach rechts!

Zu deiner Korrektur

ChatGPT für Hausaufgaben im Studium nutzen

Du kannst ChatGPT als Unterstützung bei deinen Hausaufgaben nutzen.

Generiere dazu erste Lösungsentwürfe für die dir gestellten Aufgaben und verbessere sie anschließend.

ChatGPT für Hausaufgaben in Informatik

Du kannst zum Beispiel Aufgaben aus technischen Studiengängen wie Informatik bearbeiten.

Beispiel: Programmieraufgabe in Informatik
  • Schreibe ein Programm in Python, das die Summe aller Zahlen von 1 bis N berechnet, wobei N von der benutzenden Person eingegeben wird.
  • Hier ist ein Python-Programm, das die Summe aller Zahlen von 1 bis N berechnet, wobei N von der Benutzerin eingegeben wird:
    
    n = int(input("Bitte geben Sie eine Zahl N ein: "))
    summe = 0
    
    for i in range(1, n+1):
    	summe += i
    
    print("Die Summe aller Zahlen von 1 bis", n, "ist", summe)
         

ChatGPT für Hausaufgaben in BWL

Du kannst auch Aufgaben aus wirtschaftlichen Studiengängen wie BWL bearbeiten.

Beispiel: Hausaufgabe in BWL
  • Löse die folgende Aufgabe:‚Für die Planung der Bestellpolitik einer Materialart in einem Industriebetrieb seien die folgenden Daten gegeben:Planungszeitraum: 180 Tage
    Gesamtbedarf: 30 000 ME
    Einstandspreis: 30 GE/ME
    Bestellkostensatz: 200 GE
    Lagerkostensatz: 1,50 GE/ME (bezogen auf den Planungszeitraum)
    Zinskostensatz: 5 % (bezogen auf den Planungszeitraum)a) Bestimmen Sie die optimale Bestellmenge, die optimale Bestellhäufigkeit und Lagerreichweite sowie die aus der optimalen Bestellpolitik resultierenden Kosten als Summe aus Bestellkosten und Lagerhaltungskosten (inkl. Kapitalbindungskosten).‘*
  • Diese Aufgabe kann gelöst werden, indem man den EOQ (Economic Order Quantity) berechnet. Der EOQ ist die optimale Bestellmenge, die den Gesamtkosten (Bestellkosten, Lagerhaltungskosten und Kapitalbindungskosten) minimiert.EOQ = √(2 * Bestellkosten * Gesamtbedarf / Lagerkostensatz) = √(2 * 200 * 30000 / 1.5) = √(12000000) = 3464,56 MEDie optimale Bestellhäufigkeit kann berechnet werden, indem man den Gesamtbedarf durch die optimale Bestellmenge teilt:Bestellhäufigkeit = Gesamtbedarf / EOQ = 30000 / 3464,56 = 8,68 (gerundet auf die nächste ganze Zahl) = 9Lagerreichweite = Bestellhäufigkeit * Lieferzeit = 9 * 20 Tage = 180 Tage (Planungszeitraum)

    Die Kosten können berechnet werden, indem man die Summe aus Bestellkosten und Lagerhaltungskosten berechnet:

    Bestellkosten = Bestellhäufigkeit * Bestellkostensatz = 9 * 200 = 1800 GE

    Lagerhaltungskosten = Gesamtbedarf * Lagerkostensatz * Zeit / 365 Tage = 30000 * 1.5 * 180 / 365 = 1350 GE

    Kapitalbindungskosten = Gesamtbedarf * Einstandspreis * Zinskostensatz * Zeit / 365 Tage = 30000 * 30 * 0,05 * 180 / 365 = 450 GE

    Gesamtkosten = Bestellkosten + Lagerhaltungskosten + Kapitalbindungskosten = 1800 + 1350 + 450 = 3600 GE

    Die optimale Bestellmenge ist 3464,56 ME, die optimale Bestellhäufigkeit beträgt 9, die Lagerreichweite beträgt 180 Tage und die Gesamtkosten betragen 3600 GE.

* Diese Aufgabe wurde einem Dokument entnommen, das an der Uni Hannover von Prof. Dr. Kay Blaufus erstellt wurde.
Wir empfehlen, immer zu prüfen, ob das ChatGPT-Ergebnis stimmt, da falsche Inhalte von ChatGPT manchmal als Fakten präsentiert werden.

Einfaches Thema von ChatGPT erklärt bekommen

Du kannst von ChatGPT schnell Erklärungen zu einfachen Themen aus deinem Studium bekommen.

Eingabebeispiele für einfache Themen
  • Was ist eine Bilanz und wie berechne ich sie?
  • Was sind die wichtigsten Konzepte der Thermodynamik und ihre Anwendungen?
  • Was ist ein Phrasal Verb und wie wird es verwendet?
  • Wie hat sich die europäische Kolonialherrschaft im Laufe der Geschichte entwickelt?
  • Wie funktionieren Betriebssysteme und was sind ihre wichtigsten Anwendungen?
  • Kannst du die wichtigsten Konzepte der Philosophiegeschichte erklären und wie sie in der heutigen Welt relevant sind?
  • Was ist die kognitive Verhaltenstherapie und wie wird sie angewendet?
  • Was sind die wichtigsten Theorien der Handelspolitik und ihre Anwendungen?

Komplexeres Thema von ChatGPT erklärt bekommen

Du kannst von ChatGPT auch komplexere Themen aus deinem Studium erklärt bekommen.

Beachte dazu die folgenden 3 Schritte:

  1. Formuliere eine spezifische Frage
  2. Stelle Folgefragen
  3. Verifiziere die Antwort

1. Formuliere eine spezifische Frage

Stelle ChatGPT eine Frage zu deinem Lernstoff.

Beispiel: komplexeres Thema im Fach Geschichte erklärt bekommen
  • Wie haben die Dichter Dante und Petrarca zu unserem Bild vom ‚dunklen Mittelalter‘ beigetragen?
  • […] Durch ihre Werke haben sie eine neue Sichtweise auf das Mittelalter vermittelt und gezeigt, dass es eine Zeit war, in der sich die Kultur und die Kunst weiterentwickelten, anstatt lediglich von politischer Instabilität und sozialen Unruhen geprägt zu sein. Dante, mit seiner berühmten „Göttlichen Komödie“, hat ein umfassendes Bild des menschlichen Strebens nach spirituellen und intellektuellen Idealen vermittelt, das weit über die politischen und sozialen Gegebenheiten des Mittelalters hinausreicht. Sein Werk zeigt auch die Rolle, die die italienische Sprache und Literatur in dieser Zeit spielten. Petrarca hingegen hat durch seine Gedichte ein tieferes Verständnis für die menschlichen Emotionen und Beziehungen im Mittelalter vermittelt, einschließlich der Liebe und der Freundschaft. Sein Werk hat auch dazu beigetragen, dass die italienische Sprache und Literatur als Kunstform gewürdigt wurden.Insgesamt haben Dante und Petrarca durch ihre Werke das Mittelalter als Zeit des kulturellen und intellektuellen Fortschritts dargestellt und damit dazu beigetragen, dass das „dunkle Mittelalter“ als eine stereotype Vorstellung überdacht wurde. […]Schlussfolgerungen der/des Lernenden
    • Dantes und Petrarcas Werke haben dazu beigetragen, dass das Bild vom ‚dunklen
      Mittelalter‘ als veraltet gilt.
    • Dantes Göttliche Komödie = Streben nach Intellekt
    • Petrarcas Gedichte = Emotionen und Beziehungen

2. Stelle Folgefragen

Stelle anschließend Folgefragen, um eine Erklärung für die Teile der Antwort auf die erste Frage zu erhalten, die du noch nicht verstanden hast.

Beispiel: Frage im Fach Geschichte
  • Wie haben Petrarcas Gedichte ein tieferes Verständnis für die menschlichen Emotionen und Beziehungen im Mittelalter vermittelt und so zu unserem Bild vom ‚dunklen Mittelalter‘ beigetragen?
  • Petrarcas Gedichte haben ein tieferes Verständnis für die menschlichen Emotionen und Beziehungen im Mittelalter vermittelt, indem sie den Fokus auf die individuellen Erfahrungen und Gefühle legten, anstatt nur politische und historische Ereignisse zu beschreiben.Seine Gedichte über die unerwiderten Gefühle für eine Frau, die er als „Laura“ bezeichnete, haben ein besonderes Augenmerk auf die Emotionen wie Liebe, Sehnsucht und unerfüllte Leidenschaft gelegt.Diese Art von Themen war zu dieser Zeit innovativ und hat eine neue Perspektive auf das Mittelalter geboten, indem es gezeigt hat, dass die Menschen auch in dieser Zeit tiefe und komplexe Emotionen erlebt haben. […]Insgesamt haben Petrarcas Gedichte das „dunkle Mittelalter“ als eine Zeit des kulturellen und intellektuellen Fortschritts dargestellt, anstatt es lediglich als eine Zeit politischer Instabilität und sozialer Unruhen zu sehen.Sie haben unser Verständnis des Mittelalters als einer Zeit tiefer und komplexer menschlicher Emotionen bereichert und dazu beigetragen, dass es als stereotype Vorstellung überdacht wurde.

    Schlussfolgerungen der/des Lernenden

    • Das tiefe Verständnis für menschliche Emotionen in Petrarcas Gedichten war
      innovativ.
    • Das hat dazu geführt, dass das stereotype Bild vom ‚dunklen Mittelalter‘
      heute als veraltet gilt.

3. Verifiziere die Antwort

Da ChatGPT keine menschliche Lehrkraft ist, kann es vorkommen, dass die Antworten ungenau oder falsch sind.

Vergleiche die Antworten daher immer mit wissenschaftlichen Quellen.

Beispiel: Frage im Fach Geschichte
  • Vergleich mit anderer Quelle

    Bei der Betrachtung seiner eigenen Zeit und der unmittelbaren Vergangenheit sah Petrarca einen tiefen, dunklen Abgrund, der sich über gut 1000 Jahre erstreckte, eine hoffnungslose Zeit, die nur ‚Narrenkünstler‘ hervorgebracht hatte. […]

    Die Mitte [= das Mittelalter] wurde von Petrarca gleichgesetzt mit Finsternis und Schmutz, eine Assoziation, die sich so tief ins kollektive Gedächtnis Europas eingeprägt hat, dass sie durch alle späteren Jahrhunderte hindurch bis heute in hohem Maße unseren Blick auf die mittlere Periode bestimmt.“*

    Schlussfolgerungen der/des Lernenden

    • Für Petrarca war das Mittelalter eine dunkle Zeit.
    • Petrarca hat zum Bild des ‚dunklen Mittelalters‘ beigetragen.

* Raedts, P. (2016). Die Entdeckung des Mittelalters: Geschichte einer Illusion. wbg Philipp von Zabern.

In der anderen Quelle (siehe Box direkt über diesem Text) wird erklärt, dass Petrarca zum Bild des ‚dunklen Mittelalters‘ beigetragen hat.

In den ChatGPT-Ergebnissen (siehe Boxen weiter oben) wird hingegen erklärt, dass Petrarca dazu beigetragen hat, dass das Bild vom ‚dunklen Mittelalters‘ heute als überholt gilt.

Die Informationen sind somit nicht deckungsgleich.

Es ist daher immer wichtig, die Erklärungen von ChatGPT mit wissenschaftlichen Quellen zu vergleichen.

Kostenloses Ergebnis

Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast.

  • 99,3 Milliarden Internetquellen
  • 8 Millionen Publikationen
  • Gesicherter Datenschutz

Plagiatsprüfung testen

ChatGPT für die Hausarbeit, Bachelorarbeit und mehr

Du kannst ChatGPT für deine Hausarbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit nutzen, um deinen Schreibprozess in den folgenden Bereichen zu optimieren:

Ein Fallbeispiel dafür findest du in unserem Artikel ‚Wie ChatGPT mir bei meiner Masterarbeit hätte helfen können‘.

Tipp
Nutze eine moderne Plagiatsprüfung oder unseren AI-Detector, um KI-Texte zu erkennen.

Studieren trotz KI

KI-Texte schreiben

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich ChatGPT für mein Studium nutzen?

Du kannst ChatGPT folgendermaßen für dein Studium nutzen:

  • Zur Klausurvorbereitung
  • Für Hausaufgaben
  • Zur Erklärung einfacher Themen
  • Zur Erklärung komplexerer Themen
  • Bei Hausarbeiten, Bachelorarbeiten etc.

Berücksichtige dabei die ChatGPT-Richtlinien deiner Universität.

Kann ich mit ChatGPT programmieren?

Ja, ChatGPT ist dazu in der Lage, Code in verschiedenen Programmiersprachen wie Python, Java und C++ zu erstellen.

Wenn Programmieren Teil deines Bachelors oder Masters ist, kannst du ChatGPT im Studium dazu verwenden.

Kann ich den ChatGPT-Ergebnissen vertrauen?

Nein, du solltest den ChatGPT-Ergebnissen nicht uneingeschränkt vertrauen.

Du kannst ChatGPT im Studium nutzen, um Fragen zu klären.

Du solltest Antworten, die du von ChatGPT erhältst, jedoch mit weiteren Quellen abgleichen. Denn ChatGPT präsentiert falsche Angaben teilweise sehr selbstbewusst.

Quellen für diesen Artikel

Wir empfehlen Studierenden nachdrücklich, Quellen in ihrer Arbeit zu verwenden. Du kannst unseren Artikel zitieren oder dir mit den Artikeln weiter unten einen tieferen Einblick verschaffen.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Solis, T. (2023, 06. November). ChatGPT im Studium. Scribbr. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://www.scribbr.de/ki-tools-nutzen/chatgpt-im-studium/

Quelle

Raedts, P. (2016). Die Entdeckung des Mittelalters: Geschichte einer Illusion. wbg Philipp von Zabern.

Sedlmeier, P., & Renkewitz, F. (2018). Forschungsmethoden und Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler. Pearson Studium.

War dieser Artikel hilfreich?
Tobias Solis

Tobias hat Musik, Geschichte und European Studies in Berlin, Regensburg und Madrid studiert. Nachdem er bereits als Lehrer Wissen vermittelt hat, bereitet es ihm nun beim Schreiben viel Freude, komplexe Themen aufs Wesentliche herunterzubrechen.