Ein Deckblatt in Word erstellen

Wenn du eine wissenschaftliche Arbeit schreibst, gehört die Erstellung eines Deckblatts ebenfalls dazu.

Es gibt verschiedene Vorlagen für ein Deckblatt in Word, die du verwenden kannst, um dein Deckblatt ansprechend zu gestalten.

Wir zeigen dir in einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du dein Deckblatt mithilfe von Word erstellt. Alternativ kannst du unsere Kurzanleitung nutzen, um dein Deckblatt in Word zu erstellen.

Schritt für Schritt zum Deckblatt in Word

Du kannst dein Deckblatt in Word ganz einfach in 2 Schritten gestalten.

Wenn du Erfahrung in der Erstellung eines Deckblatts hast, reicht dir wahrscheinlich ein Blick auf die folgende Kurzanleitung.

Kurzanleitung zum Deckblatt in Word:

  • Schritt 1: Deckblattvorlage in Word auswählen: Registerkarte Einfügen > Deckblatt
  • Schritt 2: Deckblatt in Word gestalten: z. B. Registerkarte Einfügen > Textfeld oder Registerkarte Einfügen > Bilder

Falls du lieber eine ausführliche Anleitung verwenden möchtest, erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du ein Deckblatt in Word erstellst.

Schritt 1: Deckblattvorlage in Word auswählen

Zunächst öffnest du ein leeres Word-Dokument oder das Dokument, für das du ein Deckblatt erstellen möchtest.

Mit einem Klick auf Registerkarte Einfügen > Deckblatt öffnen sich verschiedene Deckblattvorlagen in Word. Du hast nun die Möglichkeit zwischen verschiedenen Möglichkeiten für dein Deckblatt zu wählen.

Beispiel: Deckblatt Vorlage Word öffnen

Deckblatt-Word-einfügen-Scribbr

Möchtest du eine fehlerfreie Arbeit abgeben?

Mit einem Lektorat helfen wir dir, deine Abschlussarbeit zu perfektionieren.

Neugierig? Bewege den Regler von links nach rechts!

Zu deiner Korrektur

Schritt 2: Deckblatt in Word gestalten

Du gibst nun alle Daten an, die auf deinem Deckblatt stehen sollen.

Angaben Deckblatt Word:

  • Art der Arbeit (z. B. Hausarbeit, Bachelorarbeit oder Praktikumsbericht)
  • Titel und Untertitel der Arbeit
  • Name und ggf. Logo der Schule/Hochschule
  • Persönliche Angaben: Name, E-Mail, ggf. Matrikelnummer, ggf. Fachsemesteranzahl
  • Name der Betreuungsperson
  • Name deines Fachbereichs bzw. Studiengangs
  • Abgabedatum

Du kannst die einzelnen Dokumente des Deckblatts in Word verschieben, entfernen oder auch farblich absetzen. Außerdem hast du die Möglichkeit unter der Registerkarte Einfügen Abbildungen oder weitere Textfelder einzufügen.

Beispiel: Deckblatt Word Gestaltungsmöglichkeiten Textfeld

Deckblatt-Word-Textfeld-einfügen-Scribbr

Beispiel für ein Deckblatt mit Word-Vorlage

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Deckblatt mit Vorlage in Word zu erstellen. Sieh dir ein Beispiel an, das wir für dich mit einer Word-Vorlage erstellt haben.

Deckblatt Word: Beispiel

Deckblatt-Word-Beispiel-Scribbr

Vorlage für ein Deckblatt in Word speichern

Nachdem du dein Deckblatt in Word erstellt hast, kannst du die Vorlage dauerhaft in Word hinzufügen.

Wenn du dein in Word erstelltes Deckblatt wiederverwenden möchtest, musst du zuerst das gesamte Deckblatt markieren. Danach wählst du erneut die Registerkarte Einfügen > Auswahl im Deckblattkatalog speichern.

Wenn du dein Deckblatt gespeichert hast, kannst du die Deckblattvorlage in jedem Dokument verwenden.

Beispiel: Deckblattvorlage Word speichern

Deckblatt-Word-Vorlage-Speichern-Scribbr

Beachte
Wenn du ein Deckblatt entfernen möchtest, ist das ebenfalls unter der Registerkarte Einfügen > Aktuelles Deckblatt entfernen möglich. Alternativ wird das aktuell ausgewählte Deckblatt automatisch ersetzt, solltest du eine neue Deckblattvorlage in Word auswählen.

Weitere Vorlagen für ein Deckblatt mit Word

Je nachdem, ob du dein Deckblatt in der Schule, Hochschule oder für einen Praktikumsbericht benötigst, weichen die Angaben und der Aufbau des Deckblatts leicht voneinander ab.

Wir stellen dir Vorlagen für jedes Deckblatt bereit:

Häufig gestellte Fragen zum Deckblatt in Word

Wie erstelle ich ein Deckblatt in Word?

Um ein Deckblatt in Word zu erstellen, gehst du in 2 Schritten vor.

Deckblatt in Word erstellen:

  1. Schritt: Deckblattvorlage in Word auswählen
  2. Schritt: Deckblatt in Word gestalten

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen deines Deckblatts erhältst du im Artikel zum Deckblatt in Word.

Was gehört auf ein Deckblatt in Word?

Je nachdem, ob du dein Deckblatt in der Schule, Hochschule oder für einen Praktikumsbericht schreibst, können die Informationen auf deinem Deckblatt leicht voneinander abweichen. 

Folgende Angaben machst du in der Regel auf dem Deckblatt in Word:

  • Art der Arbeit (z. B. Hausarbeit, Bachelorarbeit oder Praktikumsbericht)
  • Titel und Untertitel der Arbeit
  • Name und ggf. Logo der Schule/Hochschule
  • Persönliche Angaben: Name, E-Mail, ggf. Matrikelnummer, ggf. Fachsemesteranzahl
  • Name der Betreuungsperson
  • Name deines Fachbereichs bzw. Studiengangs
  • Abgabedatum
War dieser Artikel hilfreich?
Lea Genau

Hi, ich bin Lea und mache momentan meinen Master in neuer deutscher Literatur an der Fernuniversität Hagen. Besonders viel Freude macht es mir meine Erfahrungen in Artikeln mit anderen Studierenden zu teilen und diesen somit auf dem Weg zu ihrem Abschluss zu helfen.