Masterarbeit Formatierung: Einstellungen + Vorlage

Achte bei der Formatierung deiner Masterarbeit auf folgende Einstellungen:

  • Schriftgröße
  • Schriftart
  • Zeilenabstand
  • Seitenränder
  • Seitennummerierung
  • Kapitelnummerierung
  • Textausrichtung

Wichtig ist dabei, dass der Text einheitlich und nicht zu auffällig formatiert ist. Der Inhalt des Textes soll im Vordergrund stehen. 

Beachte
In diesem Artikel geben wir dir Hinweise auf übliche Einstellungen bei der Formatierung von Masterarbeiten.

Jeder Fachbereich hat aber eigene Vorgaben für die Formatierung von wissenschaftlichen Texten. Du findest sie normalerweise auf der Website des Fachbereichs.

Halte dich in erster Linie an diese Regeln, um keinen Punktabzug zu riskieren.

Texte schnell und einfach umschreiben
text-umschreiben

Text kostenlos umschreiben

Übliche Formatierung von Masterarbeiten

In der folgenden Tabelle findest du übliche Einstellungen für die Formatierung deiner Masterarbeit.

Übliche Einstellungen bei der Formatierung der Masterarbeit
Bereich der Masterarbeit Übliche Einstellung
Seitenränder Oben: 2–2,5 cm

Unten: 2–2,5 cm

Links: 3–4 cm

Rechts: 2,5–3 cm

Schriftart/-größe Fließtext Arial 11 pt oder Times New Roman 12 pt
Schriftart/-größe Kapitelüberschriften Arial 14 pt oder Times New Roman 16 pt
Schriftart/-größe Fußnoten Arial 9 pt oder Times New Roman 10 pt
Zeilenabstand 1,5
Textausrichtung Blocksatz mit automatischer Silbentrennung
Hervorhebungen Einfache Anführungszeichen oder Kursivschrift
Seitennummerierung Fließtext Arabische Zahlen

Anzeige unten rechts oder unten mittig

Seitennummerierung Verzeichnisse Römische Zahlen

Anzeige unten rechts oder unten mittig

Kapitelnummerierung Kein Punkt hinter der letzten Zahl, mindestens zwei Kapitel auf einer Ebene
Lange wörtliche Zitate
(mehr als 3 Zeilen)
Links und rechts 2 cm einrücken

Schriftgröße 9 (Arial) oder 10 (Times New Roman)

Zeilenabstand 1

Keine doppelten Anführungszeichen

Bindung Klebe- oder Ringbindung
Wusstest du schon, dass ...

Scribbr durchschnittlich 150 Fehler pro 1000 Wörter korrigiert?

Unsere Sprachexperten verbessern vor Abgabe deiner Abschlussarbeit den akademischen Ausdruck, die Interpunktion und sprachliche Fehler.

Erfahre mehr zur Korrektur

So formatierst du das Deckblatt der Masterarbeit

Das Deckblatt deiner Masterarbeit sollte folgende Informationen enthalten:

  • Name der Hochschule
  • Fakultät
  • Art der Arbeit (Masterarbeit)
  • Titel und Untertitel der Arbeit
  • Dein Name
  • Deine Adresse
  • Deine E-Mail-Adresse
  • Deine Matrikelnummer
  • Namen deiner Betreuungspersonen
  • Semester
  • Abgabedatum

Wie du deine Masterarbeit gliederst

Deine Masterarbeit sollte folgende Bestandteile enthalten:

Fehler bei der Formatierung der Masterarbeit vermeiden

Bei der Formatierung deiner Masterarbeit solltest du vor allem auf Einheitlichkeit und Unauffälligkeit setzen, da der Inhalt im Vordergrund stehen soll.

Der Tabelle kannst du entnehmen, was eine schlechte und was eine gute Formatierung ausmacht.

Übersicht über schlechte und gute Formatierungseinstellungen
Schlechte Formatierung Gute Formatierung
Mehrere Schriftarten in der Arbeit Eine Schriftart in der gesamten Arbeit
Schwer zu lesende Schriftart Leicht zu lesende Schriftart wie Times New Roman oder Arial
Farbige Schrift Schwarze Schrift auf weißem Hintergrund
Mehrere Schriftgrößen Eine feste Schriftgröße

  • für den Fließtext (11 pt oder 12 pt)
  • für Kapitelüberschriften (14 pt oder 16 pt)
  • für Fußnoten (9 pt oder 10 pt)
Verschiedene Formen der Hervorhebung Einheitliche Verwendung von Kursivschrift und einfachen Anführungszeichen

Kein Fettdruck

Flattersatz (unterschiedlich lange Zeilen auf der rechten Seite) Blocksatz (Text wird gleichmäßig zwischen den Seitenrändern angeordnet)
Fehler in der Silbentrennung Automatische Silbentrennung in einem Probedruck kontrollieren

Schnell und einfach Texte umschreiben

Formuliere Sätze, Absätze oder ganze Texte im Handumdrehen um – mit unserem kostenlosen Textumschreiber.

text-umschreiben-nebeneinander

Text kostenlos umschreiben

Masterarbeit-Vorlage zum Download

In der Vorlage für die Masterarbeit haben wir die wichtigsten Einstellungen schon für dich vorgenommen, sodass dir die Formatierung damit leicht gelingt.

Masterarbeit-Vorlage als Word-Dokument

Tipp
Für die Formatierung einer Masterarbeit sind die Formatvorlagen in Word sehr hilfreich. 

Wie du mit ihnen arbeitest, erfährst du im Artikel Hausarbeit Formatierung.

Häufig gestellte Fragen

Welche Schriftart verwende ich in der Masterarbeit?

Bei der Formatierung der Masterarbeit verwendest du eine unauffällige Schriftart wie Times New Roman oder Arial. Wichtig ist, dass du in der gesamten Arbeit die gleiche Schriftart nutzt.

Welche Schriftgröße verwende ich in der Masterarbeit?

Als Schriftgröße für die Masterarbeit eignen sich 11 pt bei der Schriftart Arial und 12 pt bei der Schriftart Times New Roman.

Achte bei der Formatierung der Masterarbeit darauf, die Schriftgröße in den Überschriften, in den Fußnoten und im Fließtext immer einheitlich zu gestalten.

Welche Seitenränder sind für die Masterarbeit üblich?

Bei der Formatierung der Masterarbeit sind folgende Einstellungen für die Seitenränder üblich:

Oben: 2–2,5 cm
Unten: 2–2,5 cm
Links: 3–4 cm
Rechts: 2,5–3 cm

Wie nummeriere ich die Seiten in der Masterarbeit?

Bei der Formatierung der Masterarbeit werden die Verzeichnisse in der Regel mit römischen Ziffern und der Fließtext mit arabischen Ziffern nummeriert.

Die Seitennummerierung sollte unten rechts oder unten mittig angezeigt werden.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Wenn du diese Quelle zitieren möchtest, kannst du die Quellenangabe kopieren und einfügen oder auf die Schaltfläche „Diesen Artikel zitieren“ klicken, um die Quellenangabe automatisch zu unserem kostenlosen Zitier-Generator hinzuzufügen.

Schrader, T. (2023, 09. Juni). Masterarbeit Formatierung: Einstellungen + Vorlage. Scribbr. Abgerufen am 9. April 2024, von https://www.scribbr.de/masterarbeit/masterarbeit-formatierung/

War dieser Artikel hilfreich?
Tanja Schrader

Tanja hat einen Masterabschluss in der Germanistik und daher viel Erfahrung im Anfertigen von wissenschaftlichen Arbeiten. Seit 2017 hilft sie als Korrektorin Studierenden dabei, ihre Haus- und Abschlussarbeiten erfolgreich zu bestehen. Aufgrund ihrer Leidenschaft für die Sozialwissenschaften studiert sie aktuell nebenberuflich noch Politik und Soziologie.