Inhaltsverzeichnis Masterarbeit erstellen mit Vorlage und Beispielen

Das Inhaltsverzeichnis gibt einen Gesamtüberblick über den Inhalt deiner Masterarbeit. Du stellst darin die Gliederung deiner Masterarbeit mit den jeweiligen Seitenzahlen dar.

Wir zeigen dir verschiedene Beispiele und erklären, wie du ein automatisches Inhaltsverzeichnis in Word erstellen kannst.

Inhaltsverzeichnis Masterarbeit
Längeca. 1 – 2 Seiten
Position in deiner MasterarbeitNach deinem Deckblatt. Falls vorhanden nach deinem Sperrvermerk, Abstract oder deiner Danksagung.

Das gehört in das Inhaltsverzeichnis deiner Masterarbeit

In deinem Inhaltsverzeichnis listest du die verschiedenen Bestandteile deiner Masterarbeit auf und gibst die zugehörigen Seitenzahlen an.

Je nach Umfang deiner Masterarbeit kann die Länge des Inhaltsverzeichnisses variieren. In der Regel ist es nicht länger als 1 – 2 Seiten.

scribbr-inhaltsverzeichnis-masterarbeit-1024×719

Inhaltsverzeichnis Masterarbeit Vorlage herunterladen

In dem Inhaltsverzeichnis gibst du eine Übersicht über den Inhalt deiner Masterarbeit. Prüfe in den Richtlinien deiner Hochschule, ob es Vorgaben für die Erstellung deines Inhaltsverzeichnisses gibt.

Nicht alle Elemente deiner Masterarbeit sollten in deinem Inhaltsverzeichnis erwähnt werden. Achte beim Erstellen darauf, die richtige Nummerierung zu verwenden und lasse Überflüssiges weg.

Nummeriert

  • Alle Kapitel und Unterkapitel (z. B. 1. Einleitung, 2. Theoretischer Rahmen, 2.1 Begriffsbestimmungen, …)

Ohne Nummer

Nicht im Inhaltsverzeichnis enthalten

Inhaltsverzeichnis Vorlagen für deine Masterarbeit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Überschriften in deinem Inhaltsverzeichnis zu nummerieren und Seitenzahlen anzugeben. Egal, für welche Version du dich entscheidest, dein Inhaltsverzeichnis sollte stets einheitlich sein.

Stelle sicher, dass du jedem Kapitel in deinem Inhaltsverzeichnis eine Seitenzahl gibst. Häufig ist es zudem üblich, Verzeichnisse und Anhänge mit römischen Zahlen zu versehen.

Wir zeigen dir verschiedene Beispiele für die Gestaltung des Inhaltsverzeichnisses deiner Masterarbeit sowie eine Vorlage zum Download.

aufbau-gliederung-masterarbeit-roemisch

Inhaltsverzeichnis Masterarbeit mit römischen Zahlen

aufbau-gliederung-masterarbeit-buchstaben

Inhaltsverzeichnis Masterarbeit mit Buchstaben

Inhaltsverzeichnis Masterarbeit Vorlage herunterladen

Fällt dir akademischer Schreibstil schwer?

Unsere Scribbr-Korrektoren bringen deine Masterarbeit auf ein höheres Niveau und verbessern:

  • den akademischen Ausdruck
  • Sprach- und Grammatikfehler
  • Wiederholungen
  • Zeitformen
  • Quellenangaben

Beispiel anschauen

Automatisches Inhaltsverzeichnis Masterarbeit mit Word erstellen

Während des Schreibens verändern sich deine Überschriften und Seitenzahlen ständig. Daher ist es am einfachsten, ein automatisches Inhaltsverzeichnis in Word zu erstellen. Dadurch sparst du dir eine Menge Stress und vermeidest Flüchtigkeitsfehler.

Um ein automatisches Inhaltsverzeichnis in Word zu erstellen musst du lediglich 3 einfache Schritte befolgen:

  1. Markiere deine Überschriften.
  2. Wähle die passende Word-Formatvorlage aus (Überschrift 1, 2 oder 3).
  3. Füge über Referenzen in deiner Programmleiste dein automatisches Inhaltsverzeichnis ein.

Schau dir dazu unser Video Tutorial an, in dem wir dir Schritt für Schritt zeigen, wie du ein automatischens Inhaltsverzeichnis für deine Masterarbeit erstellst und aktualisierst.

Kapitel erstellen und Überschriften formulieren

Um deiner Masterarbeit einen roten Faden zu geben, solltest du einige Tipps beim Erstellen deines Inhaltsverzeichnisses beachten.

  • Schlüsselbegriffe in Überschriften
    Die Schlüsselbegriffe des Titels bzw. Themas deiner Masterarbeit sollten sich in deinen Kapitelüberschriften wiederfinden.
  • Keine Satzzeichen
    Überschriften sollten keine Satzzeichen enthalten. Verzichte also auf Fragen oder lange Schachtelsätze. Verwende stattdessen kurze und präzise Überschriften, aus denen der Inhalt des Kapitels deutlich hervorgeht.
  • Nicht zu viele Ebenen
    Um die Übersichtlichkeit zu wahren, solltest du das Inhaltsverzeichnis deiner Masterarbeit in maximal 3 Ebenen (wie z. B. 1.1.1) unterteilen.
  • Keine alleinstehenden Unterkapitel
    Unterkapitel dürfen nie alleine vorkommen. Verwendest du ein Unterkapitel 1.1, sollte es demnach auch immer mindestens ein Unterkapitel 1.2 geben.
War dieser Artikel hilfreich?
Mandy Theel

Mandy hat bereits ihre Bachelor- und Masterarbeit sowie zahlreiche Hausarbeiten geschrieben. Seit ihrem Masterabschluss liegt es ihr am Herzen, ihre Erfahrungen zu teilen und Studierenden in der Abschlussphase ihres Studiums zu helfen.

1 Kommentar

Mandy Theel
Mandy Theel (Scribbr-Team)
5. März 2019 um 14:35

Danke fürs Lesen! Ich hoffe dieser Artikel hat dir weitergeholfen. Hast du noch eine Frage? Hinterlasse einen Kommentar und ich werde mich so schnell wie möglich bei dir zurückmelden.

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Frage