‚Ein Mal‘ oder ‚einmal‘: Schreibweise je nach Bedeutung

Du kannst ‚ein Mal‘ getrennt oder ‚einmal‘ zusammenschreiben, wenn du die Häufigkeit einer Sache angibst. Der Unterschied liegt dann nur in der Wortart und der Betonung.

Du musst ‚einmal‘ aber immer zusammenschreiben, wenn eine Zeitangabe ausgedrückt wird.

Schreibweise ‚ein Mal‘ vs. ‚einmal‘
Schreibung Beispiel
ein Mal (Häufigkeit) Ich war bisher erst ein Mal im Europa-Park in Rust.
einmal (Häufigkeit) Ich war bisher erst einmal im Europa-Park in Rust.
einmal (Zeitangabe) Es war einmal eine Prinzessin, die sich sehr traurig fühlte.

Wie du sehen kannst, ist die Zusammenschreibung ‚einmal‘ also in allen Fällen richtig.
 

Getrennt- und Zusammenschreibung kostenlos prüfen
rechtschreibpruefung-getrennt-zusammen

Fehler kostenlos beheben

Wann du ‚ein Mal‘ oder ‚einmal‘ schreiben kannst

Du kannst ‚ein Mal‘ getrennt oder ‚einmal‘ zusammenschreiben, wenn die Häufigkeit einer Sache ausgedrückt wird.

Beispiel: ‚ein Mal‘ oder ‚einmal‘ für Häufigkeiten
Es ist bisher erst ein Mal vorgekommen, dass Sandra verschlafen hat.
Es ist bisher erst einmal vorgekommen, dass Sandra verschlafen hat.

Wir waren ein Mal im neuen Restaurant am Marktplatz, es ist richtig gut!
Wir waren einmal im neuen Restaurant am Marktplatz, es ist richtig gut!

Papa, darf ich dein Auto wenigstens ein Mal fahren?
Papa, darf ich dein Auto wenigstens einmal fahren?

Der Unterschied besteht darin, dass es sich bei dem Wort ‚Mal‘ in ‚ein Mal‘ um ein Nomen und bei dem Wort ‚einmal‘ um ein Adverb handelt.

Außerdem werden bei ‚ein Mal‘ beide Wörter betont, während bei ‚einmal‘ nur der Wortteil ‚ein-‘ betont wird.

Ähnliche Ausdrücke, die du sowohl getrennt als auch zusammenschreiben kannst, sind:

Achte darauf, dass du das Wort ‚Mal‘ in diesen Fällen großschreibst. Ausnahmen sind aber ‚nochmal‘ oder ‚noch mal‘, ‚erstmal‘ oder ‚erst mal‘ und ‚schonmal‘ oder ‚schon mal‘.

Möchtest du eine fehlerfreie Arbeit abgeben?

Mit einem Lektorat helfen wir dir, deine Abschlussarbeit zu perfektionieren.

Neugierig? Bewege den Regler von links nach rechts!

Zu deiner Korrektur

Wann du ‚einmal‘ zusammenschreiben musst

Du musst das Wort ‚einmal‘ immer dann zusammenschreiben, wenn mit diesem keine Häufigkeit, sondern eine Zeitangabe ausgedrückt wird.

Beispiel: ‚einmal‘ für Zeitangaben
Im Sinne von ‚plötzlich‘: Warum hast du auf einmal/plötzlich keine Lust mehr, ins Kino zu gehen?

Im Sinne von ‚einst‘: Es war einmal/einst ein Prinz, der sich Hals über Kopf verliebte.

Im Sinne von ‚eines Tages‘: Sie wird ihr Verhalten einmal/eines Tages bereuen.

Im Sinne von ‚irgendwann‘: Du kannst mich gerne einmal/irgendwann besuchen kommen.

Wie du anhand der Beispiele siehst, kann sich die Zeitangabe auf die Vergangenheit, die Gegenwart oder die Zukunft beziehen.

Andere Ausdrücke mit dem Wortteil ‚-mal‘, die du immer zusammenschreiben musst, sind:

  • (ein) andermal
  • diesmal
  • manchmal
Tipp
Um herauszufinden, wann du ‚einmal‘ zusammenschreiben musst, kannst du prüfen, ob sich der Wortteil ‚ein-‘ durch ein anderes Zahlwort wie ‚zwei‘ ersetzen lässt.

Wenn dies möglich ist, wird eine Häufigkeit angegeben. Du kannst dann sowohl ‚ein Mal‘ als auch ‚einmal‘ schreiben.

Wenn es allerdings nicht möglich ist, wird keine Häufigkeit, sondern eine Zeitangabe ausgedrückt. Dann ist nur ‚einmal‘ richtig.

Ersatz möglich: Ich war bisher erst zwei Mal im Europa-Park in Rust.

Ersatz nicht möglich: Es war zwei Mal eine Prinzessin, die sich sehr traurig fühlte.

Weitere Ausdrücke, die je nach Bedeutung getrennt und zusammengeschrieben werden können, sind:

Übung zur Getrennt- und Zusammenschreibung

Du kannst die Getrennt- und Zusammenschreibung üben, indem du prüfst, ob in den Lücken sowohl ‚ein Mal‘ als auch ‚einmal‘ eingesetzt werden kann oder immer nur ‚einmal‘ richtig ist.

  1. Wir haben uns nur ___ ein Mal/einmal getroffen, aber sie ist einfach bezaubernd!
  2. Du bist auf ___ ein Mal/einmal so ruhig, was ist los?
  3. Wenn du demnächst ___ ein Mal/einmal Zeit hast, können wir uns treffen.
  4. Carlotta geht höchstens ___ ein Mal/einmal pro Woche ins Fitnessstudio.
  5. Es war ___ ein Mal/einmal ein armes Mädchen, das keine Eltern mehr hatte.
  6. Du warst nur ___ ein Mal/einmal in der Vorlesung und glaubst ernsthaft, die Prüfung zu bestehen?
  1. Wir haben uns nur ein Mal/einmal getroffen, aber sie ist einfach bezaubernd!
    • getrennt oder zusammen, da Häufigkeit
  2. Du bist auf einmal so ruhig, was ist los?
    • nur zusammen, da Zeitangabe
  3. Wenn du demnächst einmal Zeit hast, können wir uns treffen.
    • nur zusammen, da Zeitangabe
  4. Carlotta geht höchstens ein Mal/einmal pro Woche ins Fitnessstudio.
    • getrennt oder zusammen, da Häufigkeit
  5. Es war einmal ein armes Mädchen, das keine Eltern mehr hatte.
    • nur zusammen, da Zeitangabe
  6. Du warst nur ein Mal/einmal in der Vorlesung und glaubst ernsthaft, die Prüfung zu bestehen?
    • getrennt oder zusammen, da Häufigkeit

Weitere Aufgaben findest du im folgenden Artikel: Getrennt- und Zusammenschreibung: Übungen.

Häufig gestellte Fragen

Muss ich ‚ein Mal‘ getrennt oder ‚einmal‘ zusammenschreiben?

Du kannst entweder ‚ein Mal‘ oder ‚einmal‘ schreiben, wenn du eine Häufigkeit angibst.

Beispiel: Mario war zwar nur ein Mal/einmal in der Toskana, aber es gefiel ihm dort sehr.

Wann muss ich ‚einmal‘ immer zusammenschreiben?

Du musst ‚einmal‘ immer dann zusammenschreiben, wenn keine Häufigkeit, sondern eine Zeitangabe ausgedrückt wird.

Beispiel: Wenn ich einmal groß bin, möchte ich Pilotin werden.

Woher weiß ich, wann nur ‚einmal‘ die richtige Schreibweise ist?

Um zu prüfen, wann nur ‚einmal‘ die richtige Schreibweise ist, kannst du schauen, ob sich der Wortteil ‚ein-‘ sinnvoll durch eine Zahl ersetzen lässt.

Wenn das funktioniert, ist sowohl ‚ein Mal‘ als auch ‚einmal‘ richtig. Wenn nicht, darfst du nur ‚einmal‘ schreiben.

Beispiel mit sinnvollem Ersatz: Ich war gestern zwei Mal Pizza essen.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Wenn du diese Quelle zitieren möchtest, kannst du die Quellenangabe kopieren und einfügen oder auf die Schaltfläche „Diesen Artikel zitieren“ klicken, um die Quellenangabe automatisch zu unserem kostenlosen Zitier-Generator hinzuzufügen.

Özçelik, Y. (2023, 08. August). ‚Ein Mal‘ oder ‚einmal‘: Schreibweise je nach Bedeutung. Scribbr. Abgerufen am 10. Juli 2024, von https://www.scribbr.de/getrennt-und-zusammenschreibung/ein-mal/

War dieser Artikel hilfreich?
Yasemin Özçelik

Yasemin hat einen Hintergrund in Spanischer Romanistik und Interkultureller Wirtschaftskommunikation. Wenn sie nicht gerade lektoriert und Texte schreibt, unterrichtet sie Deutsch auf allen Niveaustufen und unterstützt Lernende bei ihrem Sprachprozess.