‚Zugrunde liegen‘ oder ‚zu Grunde liegen‘: beides richtig

Du kannst entweder ‚zugrunde liegen‘ zusammen- oder ‚zu Grunde liegen‘ getrennt schreiben.

Beide Schreibweisen sind immer richtig.

Der Dudenverlag empfiehlt allerdings die Zusammenschreibung ‚zugrunde liegen‘, weshalb du diese häufiger findest.

Die Zusammenschreibung ‚zugrundeliegen‘ als nur ein Wort ist jedoch falsch.

Schreibweise ‚zugrunde liegen‘ vs. ‚zu Grunde liegen‘
Schreibung Beispiel
zugrunde liegen Deiner Angst vor Hunden kann zugrunde liegen, dass du als Kind von einem Hund gebissen wurdest.
zu Grunde liegen Deiner Angst vor Hunden kann zu Grunde liegen, dass du als Kind von einem Hund gebissen wurdest.
zugrundeliegen Deiner Angst vor Hunden kann zugrundeliegen, dass du als Kind von einem Hund gebissen wurdest.

Getrennt- und Zusammenschreibung kostenlos prüfen
rechtschreibpruefung-getrennt-zusammen

Fehler kostenlos beheben

Warum du ‚zugrunde liegen‘ und ‚zu Grunde liegen‘ schreiben kannst

Du kannst sowohl ‚zugrunde liegen‘ als auch ‚zu Grunde liegen‘ schreiben, weil laut dem Dudenverlag beide Schreibweisen korrekt sind.

In beiden Fällen wird ausgedrückt, dass die Grundlage für eine Sache gebildet wird oder etwas auf einer anderen Sache beruht.

Beispiel: ‚zugrunde liegen‘ oder ‚zu Grunde liegen‘
Seinem seltsamen Verhalten kann zugrunde liegen, dass er sehr schüchtern ist.
Seinem seltsamen Verhalten kann zu Grunde liegen, dass er sehr schüchtern ist.

Bei ‚zugrunde‘ bzw. ‚zu Grunde‘ handelt es sich um ein Adverb, das immer getrennt von anderen Wörtern stehen muss.

Das gilt also auch für ähnliche Ausdrücke mit ‚zugrunde‘ bzw. ‚zu Grunde‘, wie dir die folgenden Beispiele zeigen.

Beispiel: andere Ausdrücke mit ‚zugrunde‘ bzw. ‚zu Grunde‘
Für eine gute Bachelorarbeit solltet ihr eure Argumente nachvollziehbar zugrunde legen.
Für eine gute Bachelorarbeit solltet ihr eure Argumente nachvollziehbar zu Grunde legen.

Viele Geschäfte werden wegen der Finanzkrise zugrunde gehen.
Viele Geschäfte werden wegen der Finanzkrise zu Grunde gehen.

Es wurde behauptet, dass der neue CEO das Unternehmen zugrunde richten würde.
Es wurde behauptet, dass der neue CEO das Unternehmen zu Grunde richten würde.

Weitere Ausdrücke, die ‚zugrunde liegen‘ bzw. ‚zu Grunde liegen‘ ähneln, sind ‚auf Grund‘ oder ‚aufgrund‘ und ‚aufgrund dessen‘.

Wenn du mehr über die Getrennt- und Zusammenschreibung erfahren möchtest, kannst du dir die folgenden Artikel durchlesen: Getrennt- und Zusammenschreibung: Regeln und Übungen.

Wusstest du schon, dass ...

Scribbr durchschnittlich 150 Fehler pro 1000 Wörter korrigiert?

Unsere Sprachexperten verbessern vor Abgabe deiner Abschlussarbeit den akademischen Ausdruck, die Interpunktion und sprachliche Fehler.

Erfahre mehr zur Korrektur

Schreibweise ‚zugrundeliegen‘ immer falsch

Auch wenn die Zusammenschreibung ‚zugrunde liegen‘ richtig ist, solltest du beachten, dass das Verb ‚liegen‘ alleine stehen muss.

Beispiel: falsche Schreibweise ‚zugrundeliegen‘
Ihren Einschätzungen können langjährige Erfahrungen zugrunde liegen.
Ihren Einschätzungen können langjährige Erfahrungen zugrundeliegen.

Wie du anhand der Beispiele siehst, gilt die Zusammenschreibung also nur für ‚zugrunde‘ und nicht für ‚liegen‘.

Falls dir die Getrennt- und Zusammenschreibung Schwierigkeiten bereitet, kannst du sie im folgenden Artikel üben: Getrennt- und Zusammenschreibung: Übungen.

Häufig gestellte Fragen

Ist ‚zugrunde liegen‘ die empfohlene Schreibweise?

Ja, ‚zugrunde liegen‘ ist die vom Dudenverlag empfohlene Schreibweise, weshalb du diese häufiger findest.

Die Getrenntschreibung ‚zu Grunde liegen‘ ist aber nicht falsch.

Kann ich auch ‚zugrundeliegen‘ schreiben?

Nein, du kannst nicht ‚zugrundeliegen‘ als nur ein Wort schreiben. Die Zusammenschreibung betrifft nur den Wortteil ‚zugrunde‘, aber nicht das Verb ‚liegen‘.

Muss ich ‚zugrunde liegen‘ oder ‚zu Grunde liegen‘ schreiben?

Du kannst ‚zugrunde liegen‘ oder ‚zu Grunde liegen‘ schreiben.

Sowohl die Zusammen- als auch die Getrenntschreibung ist immer richtig.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Wenn du diese Quelle zitieren möchtest, kannst du die Quellenangabe kopieren und einfügen oder auf die Schaltfläche „Diesen Artikel zitieren“ klicken, um die Quellenangabe automatisch zu unserem kostenlosen Zitier-Generator hinzuzufügen.

Özçelik, Y. (2023, 21. Juli). ‚Zugrunde liegen‘ oder ‚zu Grunde liegen‘: beides richtig. Scribbr. Abgerufen am 15. April 2024, von https://www.scribbr.de/getrennt-und-zusammenschreibung/zugrunde-liegen/

War dieser Artikel hilfreich?
Yasemin Özçelik

Yasemin hat einen Hintergrund in Spanischer Romanistik und Interkultureller Wirtschaftskommunikation. Wenn sie nicht gerade lektoriert und Texte schreibt, unterrichtet sie Deutsch auf allen Niveaustufen und unterstützt Lernende bei ihrem Sprachprozess.