Als Erstes groß oder klein: So findest du es heraus

Das Wort ‚Erstes‘ im Ausdruck ‚als Erstes‘ wird großgeschrieben, wenn kein Substantiv folgt, weil ‚Erstes‘ dann in substantivierter Form vorliegt. 

Das Wort ‚erstes‘ wird kleingeschrieben, wenn ein Substantiv folgt, weil es dann ein normales Adjektiv ist.

Groß- und Kleinschreibung von ‚als Erstes‘
Richtig Falsch
Substantivierung ‚Erstes‘ Wenn Viola von der Schule kommt, macht sie als Erstes ihre Hausaufgaben. Wenn Viola von der Schule kommt, macht sie als erstes ihre Hausaufgaben.
Adjektiv ‚erstes‘ Heute wählen wir als erstes Spiel Monopoly aus.   Heute wählen wir als Erstes Spiel Monopoly aus.  

Scribbrs kostenlose Rechtschreibprüfung
rechtschreibpruefung-allgemein

Fehler kostenlos beheben

Wann ‚als Erstes‘ großgeschrieben wird

Das Wort ‚Erstes‘ wird in ‚als Erstes‘ großgeschrieben, wenn es sich um ein substantiviertes Adjektiv handelt.

Beispiel: Sätze mit ‚als Erstes‘
Als Erstes besprechen wir, wann die Veranstaltung in diesem Jahr stattfinden soll. 

Am Morgen schreibt Sabine als Erstes eine Liste mit den wichtigsten Aufgaben für den Tag.

Wenn du ein Möbelstück aufbaust, solltest du als Erstes überprüfen, ob alle Teile vorhanden sind.

‚Substantiviert‘ bedeutet, dass ein Wort einer anderen Wortart so wie ein Substantiv verwendet wird. 

Tipp
Informationen zur Groß- und Kleinschreibung verschiedener Wortarten und Hinweise dazu, wie du Substantivierungen erkennst, findest du im Artikel ‚Groß- und Kleinschreibung‘.

Groß- und Kleinschreibung kostenlos prüfen

Finde mit der besten Rechtschreibprüfung von Scribbr im Handumdrehen heraus, welche Wörter groß- und welche kleingeschrieben werden.

rechtschreibpruefung-gross-kleinschreibung

Fehler kostenlos beheben

Wann ‚als erstes‘ kleingeschrieben wird

Das Wort ‚erstes‘ ist ein Adjektiv und wird kleingeschrieben, wenn es nicht substantiviert ist. 

Dass es nicht substantiviert ist, erkennst du daran, dass nach dem Adjektiv ein Substantiv steht. 

Beispiel: Sätze mit ‚als erstes‘
Bei seinem Frühjahrsputz reinigt Michael als erstes Zimmer das Wohnzimmer. 

Jede Woche kauft sich Max ein Rätselheft und löst als erstes Rätsel das Sudoku. 

Als erstes Beispiel möchte ich folgenden Vorfall anführen: …

So findest du heraus, ob ‚erstes‘ großgeschrieben wird

Ob ‚erstes‘ großgeschrieben werden muss, kannst du prüfen, indem du den Ausdruck ‚als erstes‘ durch ‚zuerst‘ ersetzt. 

Wenn das möglich ist, wird ‚Erstes‘ großgeschrieben. Wenn es nicht möglich ist, wird es kleingeschrieben.

Beispiel: herausfinden, ob ‚erstes‘ großgeschrieben wird
Beispiel 1:

Als Erstes besprechen wir, wann die Veranstaltung in diesem Jahr stattfinden soll.

  • Zuerst besprechen wir, wann die Veranstaltung in diesem Jahr stattfinden soll.
Beispiel 2:

Bei seinem Frühjahrsputz reinigt Michael als erstes Zimmer das Wohnzimmer. 

  • Bei seinem Frühjahrsputz reinigt Michael zuerst Zimmer das Wohnzimmer.

Häufig gestellte Fragen

Wann schreibe ich ‚Erstes‘ in ‚als Erstes‘ groß?

Du schreibst ‚Erstes‘ in ‚als Erstes‘ groß, wenn das Wort substantiviert ist. Das erkennst du daran, dass nach dem Wort kein Substantiv steht.

Wann schreibe ich ‚erstes‘ in ‚als erstes‘ klein?

Du schreibst ‚erstes‘ in ‚als erstes‘ klein, wenn das Wort als normales Adjektiv verwendet wird und nicht substantiviert ist.

Das erkennst du daran, dass nach dem Wort ein Substantiv steht.

Wie erkenne ich, ob ‚Erstes‘ in ‚als Erstes‘ groß- oder kleingeschrieben wird?

Wenn du den Ausdruck ‚als Erstes‘ durch ‚zuerst‘ ersetzen kannst, schreibst du ‚Erstes‘ groß.

Wenn du den Ausdruck ‚als erstes‘ nicht durch ‚zuerst‘ ersetzen kannst, schreibst du ‚erstes‘ klein.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Wenn du diese Quelle zitieren möchtest, kannst du die Quellenangabe kopieren und einfügen oder auf die Schaltfläche „Diesen Artikel zitieren“ klicken, um die Quellenangabe automatisch zu unserem kostenlosen Zitier-Generator hinzuzufügen.

Schrader, T. (2023, 11. April). Als Erstes groß oder klein: So findest du es heraus. Scribbr. Abgerufen am 22. April 2024, von https://www.scribbr.de/gross-und-kleinschreibung/als-erstes/

War dieser Artikel hilfreich?
Tanja Schrader

Tanja hat einen Masterabschluss in der Germanistik und daher viel Erfahrung im Anfertigen von wissenschaftlichen Arbeiten. Seit 2017 hilft sie als Korrektorin Studierenden dabei, ihre Haus- und Abschlussarbeiten erfolgreich zu bestehen. Aufgrund ihrer Leidenschaft für die Sozialwissenschaften studiert sie aktuell nebenberuflich noch Politik und Soziologie.