Morgen Vormittag groß oder klein? So ist es richtig

Im Ausdruck ‚morgen Vormittag‘ wird ‚morgen‘ kleingeschrieben, weil das Wort ein Adverb ist.

Das Wort ‚Vormittag‘ wird hingegen großgeschrieben, da es sich um ein Substantiv handelt.

Richtige Schreibung von ‚morgen Vormittag‘
Richtig Falsch
morgen Vormittag morgen vormittag
Morgen Vormittag
Morgen vormittag
morgenvormittag

Scribbrs kostenlose Rechtschreibprüfung
rechtschreibpruefung-allgemein

Fehler kostenlos beheben

Warum du ‚morgen‘ in ‚morgen Vormittag‘ kleinschreibst

Das Wort ‚morgen‘ ist im Ausdruck ‚morgen Vormittag‘ ein Adverb und wird daher kleingeschrieben.

Um das Adverb ‚morgen‘ vom Substantiv ‚der Morgen‘ zu unterscheiden, schaust du dir die Bedeutung an:

  • Adverb ‚morgen‘: bezieht sich auf den folgenden Tag
  • Substantiv ‚Morgen‘: bezieht sich auf die Tageszeit

Eine weitere Methode, um die beiden Wörter zu unterscheiden, ist, ‚morgen‘ im Kopf durch  ‚heute‘ oder ‚gestern‘ zu ersetzen. Wenn das möglich ist, handelt es sich um das Adverb.

Tipp
Mehr Informationen zu den Unterschieden zwischen dem Adverb ‚morgen‘ und dem Substantiv ‚Morgen‘ findest du im Artikel ‚morgen groß oder klein?‘. 
Wusstest du schon, dass ...

Scribbr durchschnittlich 150 Fehler pro 1000 Wörter korrigiert?

Unsere Sprachexperten verbessern vor Abgabe deiner Abschlussarbeit den akademischen Ausdruck, die Interpunktion und sprachliche Fehler.

Erfahre mehr zur Korrektur

Warum du ‚Vormittag‘ in ‚morgen Vormittag‘ großschreibst

Das Wort ‚Vormittag‘ ist ein Substantiv und wird daher großgeschrieben: der Vormittag. 

Beispiel: ‚morgen Vormittag‘ in Sätzen
Der Vortrag findet morgen Vormittag statt.

Ich gehe morgen Vormittag zum Friseur. 

Passt es Ihnen morgen Vormittag?

Wenn du dir bei der Groß- und Kleinschreibung von Zeitangaben unsicher bist, nutze unsere kostenlose Rechtschreibprüfung.

Häufig gestellte Fragen

Wie wird ‚morgen Vormittag‘ richtig geschrieben?

Im Ausdruck ‚morgen Vormittag‘ wird ‚morgen‘ kleingeschrieben und ‚Vormittag‘ großgeschrieben.

Warum wird ‚morgen‘ in ‚morgen Vormittag‘ kleingeschrieben?

Das Wort ‚morgen‘ wird in ‚morgen Vormittag‘ kleingeschrieben, weil es sich um ein Adverb handelt.

Warum wird ‚Vormittag‘ in ‚morgen Vormittag‘ großgeschrieben?

Das Wort ‚Vormittag‘ in ‚morgen Vormittag‘ wird großgeschrieben, weil es sich um Substantiv handelt: der Vormittag.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Wenn du diese Quelle zitieren möchtest, kannst du die Quellenangabe kopieren und einfügen oder auf die Schaltfläche „Diesen Artikel zitieren“ klicken, um die Quellenangabe automatisch zu unserem kostenlosen Zitier-Generator hinzuzufügen.

Schrader, T. (2023, 10. August). Morgen Vormittag groß oder klein? So ist es richtig. Scribbr. Abgerufen am 9. April 2024, von https://www.scribbr.de/gross-und-kleinschreibung/morgen-vormittag/

War dieser Artikel hilfreich?
Tanja Schrader

Tanja hat einen Masterabschluss in der Germanistik und daher viel Erfahrung im Anfertigen von wissenschaftlichen Arbeiten. Seit 2017 hilft sie als Korrektorin Studierenden dabei, ihre Haus- und Abschlussarbeiten erfolgreich zu bestehen. Aufgrund ihrer Leidenschaft für die Sozialwissenschaften studiert sie aktuell nebenberuflich noch Politik und Soziologie.