Abschlussarbeit Korrekturlesen lassen

Korrekturlesen »

Generiere deine Zitierweise nach dem APA-Style

APA Generator »
Plagiatsprüfung für deine Abschlussarbeit

Plagiatsprüfung für deine Abschlussarbeit

Plagiatsprüfung »

Das Vorwort bei Abschlussarbeiten

Veröffentlicht am von Datum aktualisiert: 6. November 2015

Im Vorwort kannst du deine Leserschaft über deinen persönlichen Hintergrund informieren, warum du genau dieses Thema für deine Bachelorarbeit bzw. Masterarbeit oder Dissertation bzw. Diplomarbeit gewählt hast und die Erfahrungen, die du während des Schreibens gemacht hast. Darüber hinaus kannst du das Vorwort nutzen, um jenen Personen zu danken, die dich beim Verfassen deiner Abschlussarbeit unterstützt haben.

Das Vorwort ist ein optionaler Teil deiner Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diplomarbeit bzw. Dissertation und sollte nicht mit der Einleitung verwechselt werden.

Bei Bachelorarbeit und Masterarbeiten bzw. Dissertation und Diplomarbeit umfasst das Vorwort nicht mehr als eine Seite. Es wird mit einer Seitenzahl, nicht jedoch mit einer Kapitelzahl, versehen (Kapitel 1 ist immer die Einleitung) und steht vor dem Inhaltsverzeichnis. Das Vorwort schreibt man erst dann, wenn man die Abschlussarbeit fertiggestellt hat.

Aufgrund des persönlichen Charakters des Vorworts wird dieses meist in der Ich-Form oder Wir-Form verfasst.

Das Vorwort endet mit der Angabe des Ortes und des Datums zum Zeitpunkt des Verfassens des Vorworts.

Inhalt eines Vorworts

Die folgenden Punkte kannst du im Vorwort verarbeiten:

  • deinen persönlichen Hintergrund
  • deine persönlichen Erfahrungen während des Schreibens
  • die Umstände, die zur Wahl des Themas deiner Abschlussarbeit geführt haben
  • die Zielgruppe, für die die Abschlussarbeit bestimmt ist
  • die Arbeitsverteilung (wenn die Abschlussarbeit von mehreren Personen verfasst wurde)
  • Danksagungen an Personen und Institutionen, die dir geholfen haben

Unterschied zwischen Vorwort und Danksagung

Oftmals ist die Danksagung Teil des Vorworts. Darin dankst du all jenen, die dir beim Verfassen der Bachelorarbeit, Masterarbeit, Dissertation bzw. Diplomarbeit geholfen und dich unterstützt haben. Eine eigene Danksagung kannst du dann verfassen, wenn du mehr Platz brauchst, um dich zu bedanken. Dies kann bei Abschlussarbeiten der Fall sein, wenn du sehr lange an ihnen gearbeitet hast und viele Personen zum Gelingen beigetragen haben.

Achte bei Danksagungen auf eine angemessene Wortwahl. Es sollte nicht der Eindruck entstehen, dass du deine Abschlussarbeit nicht selbst verfasst hast.

Checkliste für das Vorwort

Beispiel Vorwort

Wir haben ein Beispiel eines Vorwortes geschrieben, in dem wir auf alle Einzelteile aus der Checkliste eingehen.

Vollständiges Beispiel eines Vorwortes betrachten

War dieser Artikel hilfreich? (Deine Stimme ist anonym)
Abstimmung in Arbeit...
Deine Abstimmung wurde gespeichert :-)
Du hast schon abgestimmt. Danke :-)
16 Besucher fanden diesen Artikel hilfreich. 23 Stimmen insgesamt.
Scribbr prof

Deine Abschlussarbeit ohne Flüchtigkeitsfehler?

Lass dir von professionellen Scribbr-Korrektoren helfen.
Weitere Infos & Preise » Trustpilot Score von 9.9

Geschrieben von Bas Swaen

Bas ist einer der Mitgründer von Scribbr. Bas kommt aus einer Lehrerfamilie und hat viel Erfahrung im Schreiben von Bachelor- und Masterarbeiten. Mit verständlichen Erklärungen zu schwieriger Materie versucht Bas, Studenten auf dem Weg zum Studienabschluss zu helfen.

Hinterlasse eine Antwort