Deskriptive Forschung: Definition, Methoden und Beispiele

Deskriptive Forschung zielt darauf ab, eine Population, eine Situation oder ein Phänomen detailliert und systematisch zu beschreiben.

Mit deskriptiver Forschung können Was-, Wo-, Wann- und Wie-Fragen beantwortet werden. Zur Beantwortung von Warum-Fragen eignet sie sich nicht.  

Für ein deskriptives Forschungsdesign kann eine Vielzahl an Forschungsmethoden verwendet werden, um eine oder mehrere Variablen zu untersuchen. 

Anders als in der experimentellen Forschung kontrolliert bzw. manipuliert die forschende Person diese Variablen aber nicht, sondern beobachtet und misst sie nur.

Dann eignet sich deskriptive Forschung

Ein deskriptives Forschungsdesign eignet sich, wenn deine Forschungsfrage darauf abzielt, Merkmale, Häufigkeiten, Trends und Kategorien zu beschreiben.

Beispiel: Deskriptive Forschungsfragen
  • Wie hat sich der Amsterdamer Wohnungsmarkt in den letzten zwanzig Jahren verändert?
  • Bevorzugen Kunden von Firma X Produkt X oder Produkt Y?
  • Was sind die hauptsächlichen genetischen, verhaltensbezogenen und morphologischen Unterschiede zwischen europäischen Wildkatzen und Hauskatzen?
  • Was sind die beliebtesten Onlinenachrichtenquellen bei den unter 18-Jährigen?
  • Wie verbreitet ist Krankheit A in Population B?

Deskriptive Forschung ist zudem nützlich, wenn noch nicht viel über das Thema oder Problem bekannt ist. Bevor du untersuchen kannst, warum etwas passiert (explanative Forschung), musst du verstehen, wie, wann und wo es passiert.

Deskriptive Forschungsmethoden

Zur Durchführung deskriptiver Forschung wird normalerweise auf Methoden der quantitativen Forschung zurückgegriffen. Es können aber auch Methoden der qualitativen Forschung für deskriptive Zwecke verwendet werden. 

Mögliche Forschungsmethoden sind 

Beachte
Das Forschungsdesign muss sorgfältig entwickelt werden, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse die Gütekriterien Validität, Reliabilität und Objektivität erfüllen. 

Umfrage

Anhand einer Umfrage kannst du große Datenmengen sammeln, die du anschließend auf Häufigkeiten, Durchschnittswerte und Muster analysieren kannst. Umfragen werden häufig für folgende Forschungsziele benutzt: 

  • Bewertung der Zufriedenheit mit den Produkten eines Unternehmens oder den Dienstleistungen einer Organisation
  • Messung der öffentlichen Meinung zu politischen und sozialen Themen
  • Beschreibung der Demografie einer untersuchten Population

Beobachtung

Anhand einer Beobachtung kannst du Daten zu Verhaltensweisen und Phänomenen sammeln, ohne dass du dich auf die Ehrlichkeit und Genauigkeit der Befragten verlassen musst. 

Diese Forschungsmethode wird häufig von Forschenden der Psychologie, der Sozialwissenschaften sowie der Marktforschung verwendet, um zu verstehen, wie Menschen in realen Situationen handeln.

Auch in der naturwissenschaftlichen Forschung ist die Beobachtung eine wichtige Methode, z. B. zur Erforschung physikalischer Größen und Phänomene. 

Bevor du überprüfbare Hypothesen, Modelle oder Theorien entwickeln kannst, ist es notwendig, den Untersuchungsgegenstand zu beobachten und systematisch zu beschreiben.

Fallstudie

Anhand einer Fallstudie kannst du die Merkmale eines bestimmten Forschungsgegenstands (z. B. einer Person, Gruppe, Veranstaltung oder Organisation) beschreiben. 

Bei einer Fallstudie werden keine großen Datenmengen gesammelt, um Muster über Zeit oder Ort hinweg zu identifizieren. Stattdessen werden gezielt Daten erhoben, um die Merkmale eines eng begrenzten Forschungsgegenstands zu identifizieren.

Mittels Fallstudien werden oft ungewöhnliche Fälle beschrieben. Es wird daher weniger darauf abgezielt, verallgemeinerbare Erkenntnisse zu generieren, sondern bestehende Annahmen infrage zu stellen und etwas Neues über ein Forschungsproblem zu offenbaren.

Möchtest du eine fehlerfreie Arbeit abgeben?

Mit einem Lektorat helfen wir dir, deine Abschlussarbeit zu perfektionieren.

Neugierig? Bewege den Regler von links nach rechts!

Zu deiner Korrektur

Unterschiede zwischen explorativer und deskriptiver Forschung

Explorative Forschung dient dazu, ein bisher nicht erschlossenes Forschungsgebiet zu untersuchen. 

Deskriptive Forschung dient dazu, ein bereits bekanntes Forschungsgebiet genauer zu beschreiben.

Explanative Forschung dient dazu, ein bereits bekanntes Phänomen zu erklären.

Experimentelle Studien dienen dazu, vorab aufgestellte Vermutungen (Hypothesen) anhand eines Experiments zu überprüfen.

Unterschiede zwischen explorativer, deskriptiver, explanativer und experimenteller Forschung
Explorative Forschung Deskriptive Forschung Explanative Forschung Experimentelle Forschung
Überwiegend qualitativ Eher quantitativ Qualitativ und/oder quantitativ Qualitativ und/oder quantitativ
Ziel: Generierung erster Erkenntnisse  Ziel: Detaillierte Beschreibung eines bereits erschlossenen Forschungsgebiets  Ziel: Erklärung eines bereits erschlossenen Phänomens  Ziel: Systematische Erforschung aufgestellter Hypothesen

Häufig gestellte Fragen

Was ist deskriptive Forschung?

Deskriptive Forschung zielt darauf ab, eine Population, eine Situation oder ein Phänomen detailliert und systematisch zu beschreiben.

Mit deskriptiver Forschung können Was-, Wo-, Wann- und Wie-Fragen beantwortet werden. Zur Beantwortung von Warum-Fragen eignet sie sich nicht.

Welche Methoden eignen sich für deskriptive Forschung?

Deskriptive Forschung wird normalerweise anhand von Methoden der quantitativen Forschung betrieben. Es können aber auch Methoden der qualitativen Forschung für deskriptive Zwecke verwendet werden.

Mögliche Forschungsmethoden sind

Wann ist deskriptive Forschung geeignet?

Deskriptive Forschung ist geeignet, wenn deine Forschungsfrage darauf abzielt, Merkmale, Häufigkeiten, Trends und Kategorien zu beschreiben.

Quellen für diesen Artikel

Wir empfehlen Studierenden nachdrücklich, Quellen in ihrer Arbeit zu verwenden. Du kannst unseren Artikel zitieren oder dir mit den Artikeln weiter unten einen tieferen Einblick verschaffen.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Solis, T. (5. August 2022). Deskriptive Forschung: Definition, Methoden und Beispiele. Scribbr. Abgerufen am 3. Oktober 2022, von https://www.scribbr.de/methodik/deskriptive-forschung/

War dieser Artikel hilfreich?
Tobias Solis

Hi, ich bin Tobias und ich habe Musik, Geschichte und European Studies in Berlin, Regensburg und Madrid studiert. Nachdem ich bereits als Lehrer Wissen vermittelt habe, bereitet es mir nun beim Schreiben viel Freude, komplexe Themen aufs Wesentliche herunterzubrechen.