Bildzitat – Zitatrecht und Beispiele

Ein Bildzitat in der Kunst ist die bewusste und erkennbare Übernahme eines Elements aus einem anderen Kunstwerk.

Ein Bildzitat in einer wissenschaftlichen Arbeit ist ein Zitat eines Bildes, das urheberrechtlich geschützt ist. Um ein geschütztes Bild zu verwenden, ohne die Erlaubnis der Rechteinhabenden einzuholen, muss

  • das Bild veröffentlicht sein,
  • der Zitatzweck zulässig sein,
  • der Umfang angemessen sein,
  • die Quellenangabe korrekt und vollständig sein und
  • das Bild unverändert verwendet werden.
Beispiel: Bildzitat in einer wissenschaftlichen Arbeit
Quellenverweis und Quellenangabe für ein Bildzitat nach APA
Quellenverweis im Text … in Abbildung 4 (Van Gogh, 1889).
Quellenangabe im Literaturverzeichnis van Gogh, V. (1889). Sternennacht  [Gemälde]. Museum of Modern Art, New York City, NY, USA.
Eintrag im Abbildungsverzeichnis Abbildung 4 Sternennacht (van Gogh, 1889)

Häufig wird der Begriff Bildzitat auch für Zitate verwendet, die die Voraussetzungen des Zitatrechts nicht erfüllen. Bei einem solchen Zitat musst du die Erlaubnis haben, das Werk zu zitieren und in deiner Arbeit immer die Copyright-Informationen angeben.

Scribbrs kostenlose Rechtschreibprüfung
rechtschreibpruefung-allgemein

Fehler kostenlos beheben

Dann darfst du ein Bildzitat verwenden

Nach dem Zitatrecht muss ein Bildzitat fünf Voraussetzungen erfüllen, damit du es in einer wissenschaftlichen Arbeit verwenden kannst, ohne vorher die Erlaubnis der Urhebenden/ Rechteinhabenden einzuholen:

  1. Das Bild muss veröffentlicht sein.
  2. Es muss ein zulässiger Zitatzweck vorliegen.
  3. Der Umfang des Zitats muss angemessen sein.
  4. Die Quellenangabe muss korrekt und vollständig sein.
  5. Das Bild darf nicht verändert werden.
Beachte
Wenn du dir unsicher bist, ob dein Zitat alle fünf Voraussetzungen erfüllt, solltest du immer vorher schriftlich die Erlaubnis für die Verwendung in deiner Arbeit einholen.

1. Das Bild muss veröffentlicht sein

Das Bild muss mit Zustimmung der Urhebenden/ Rechteinhabenden veröffentlicht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden sein.
Es ist nicht ausreichend, wenn ein unveröffentlichtes Bild nur im Rahmen einer Vorlesung oder eines Seminars für Hochschulangehörige gezeigt wurde.

2. Es muss ein zulässiger Zitatzweck vorliegen

Das Bild muss entweder etwas belegen oder dir als Erörterungsgrundlage dienen.
Es ist nicht zulässig, ein Bild lediglich als Illustration oder als Ersatz für eigene Ausführungen zu zitieren.

3. Der Umfang des Zitats muss angemessen sein

Du darfst ein Bildzitat nur in einem für deine Arbeit angemessenen Umfang verwenden. Der Umfang hängt vom Zitatzweck ab. Zitiere immer nur so viel, wie nötig, um 

  • eine Aussage zu belegen oder 
  • eine Erörterungsgrundlage zu bieten.
Deine eigene Leistung sollte immer überwiegen und in deiner Arbeit mehr Raum einnehmen als deine verwendeten Bildzitate.

4. Die Quellenangabe muss korrekt und vollständig sein

Für das Bild muss 

  • eine vollständige Quellenangabe,
  • ein Quellenverweis im Text,
  • eine Bildbeschriftung und
  • meist ein Eintrag im Abbildungsverzeichnis angegeben werden.
Es ist nicht ausreichend, wenn du z. B. nur die Urhebenden eines Kunstwerkes oder nur einen verkürzten Quellenverweis ohne Quellenangabe angibst.

5. Das Bild darf nicht verändert werden

Du darfst das Bild nicht verändern. Ausnahmen gelten teilweise für Änderungen der Größe bzw. des Formats.
Du darfst das Bild nicht mit einem Filter bearbeiten oder beliebig zurechtschneiden.

Kostenloses Ergebnis

Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast.

  • 99,3 Milliarden Internetquellen
  • 8 Millionen Publikationen
  • Gesicherter Datenschutz

Plagiatsprüfung testen

Quellenverweis für ein Bildzitat im Text erstellen

Ein Bildzitat kennzeichnest du im Text mit einem Quellenverweis. Je nach Zitierstil steht der Quellenverweis in Klammern oder in einer Fußnote.

Beispiel: Quellenverweis für ein Bildzitat im Text
Zitierweise Quellenverweis
APA-Zitierweise … in Abbildung 4 (Van Gogh, 1889).
Harvard-Zitierweise … in Abbildung 4 (Van Gogh 1889).
Deutsche Zitierweise … in Abbildung 4.1 

1 Van Gogh, Vincent: Sternennacht, New York: Museum of Modern Art, 1889.

MLA-Zitierweise … in Abbildung 4 (Van Gogh).
Beachte
In diesem Artikel geht es um Bilder aus Museen, Galerien oder Büchern. Für die Quellenangabe von Bildern aus dem Internet gelten zum Teil andere Vorgaben.

Beschriftung für ein Bildzitat im Text erstellen

Fügst du das Bild in den Text ein, musst du es beschriften. Die Art der Beschriftung ist abhängig von deiner verwendeten Zitierweise, z. B.

Beschriftung einer Abbildung nach APA

Die Beschriftung einer Abbildung oder Tabelle nach der APA besteht aus

  • einer Abbildungsnummer,
  • einem Abbildungstitel,
  • einer Anmerkung mit Informationen zum Bild und
  • ggf. den Copyright-Informationen.

APA Bildzitat Beispiel

Beschriftung einer Abbildung nach Harvard

Die Beschriftung eines Bildes nach der Harvard-Zitierweise besteht aus

  • einer Abbildungsnummer,
  • einem Abbildungstitel,
  • einer Anmerkung mit Name und Jahr sowie
  • ggf. den Copyright-Informationen.

Harvard Bildzitat Beispiel

Beschriftung einer Abbildung nach deutscher Zitierweise

Die Beschriftung eines Bildes nach der deutschen Zitierweise besteht in der Regel aus

  • einer Abbildungsnummer,
  • einem Abbildungstitel,
  • einer Anmerkung mit Name, Jahr und weiteren Informationen zum Bild sowie
  • ggf. den Copyright-Informationen.

Deutsche Zitierweise Bildzitat Beispiel

Beachte
Die Vorgaben zur Kennzeichnung von Bildzitaten nach der deutschen Zitierweise können je nach Universität variieren. Informiere dich über die Richtlinien in deinem Fachbereich.

Beschriftung einer Abbildung nach MLA

Die Beschriftung eines Bildes nach MLA besteht

  • aus einer Abbildungsnummer und einer Anmerkung (Name, Titel und Jahr) oder
  • aus einer Abbildungsnummer und einer vollständigen Quellenangabe.
Bildbeschriftung mit Abbildungsnummer und Anmerkung

MLA Bildzitat Beispiel ohne Quellenangabe

Bildbeschriftung mit Abbildungsnummer, Anmerkung und vollständiger Quellenangabe

MLA Bildzitat Beispiel mit Quellenangabe

Beachte
Wählst du die Option mit Quellenangabe, musst du das Bild nach MLA nicht im Literaturverzeichnis aufführen, sofern die Richtlinien deiner Universität nicht von dieser Regelung abweichen.

Quellenangabe für ein Bildzitat im Literaturverzeichnis erstellen

Im Literaturverzeichnis führst du die vollständigen Quellenangaben einer Bildquelle auf. 

Das Format ist abhängig von deinem verwendeten Zitierstil und davon, ob du das Bild aus einem Buch entnommen hast oder es in einem Museum oder einer Galerie ausgestellt ist.

Beispiel: Quellenangabe für Bild aus einem Museum oder einer Galerie
Format der Quellenangabe Nachname, Initial des Vornamens. (Jahr). Titel des Bildes [Format]. Museum oder Galerie, Ort.
Beispiel einer Quellenangabe van Gogh, V. (1889). Sternennacht [Gemälde]. Museum of Modern Art, New York City, NY, USA.
Format der Quellenangabe Nachname, Initial des Vornamens, Jahr. Titel des Bildes [Format]. In: Stadt: Museum oder Galerie.
Beispiel einer Quellenangabe van Gogh, V., 1889. Sternennacht [Gemälde]. In: New York: Museum of Modern Art.
Format der Quellenangabe Nachname der Künstler*n, Vorname: Titel des Bildes, Stadt: Museum oder Galerie, Jahr.
Beispiel einer Quellenangabe Van Gogh, Vincent: Sternennacht, New York: Museum of Modern Art, 1889.
Format der Quellenangabe Nachname, Vorname. Titel des Bildes. Jahr, Name des Museums oder der Galerie, Stadt.
Beispiel einer Quellenangabe van Gogh, Vincent. Sternennacht. 1889, Museum of Modern Art, New York.

Die Quellenangabe eines Bildes aus einem Buch ähnelt der Quellenangabe von Buchquellen.

Beispiel: Quellenangabe für ein Bild aus einem Buch
Format der Quellenangabe Nachname, Initial des Vornamens. (Jahr). Titel des Bildes [Format]. In Buchtitel. Verlag.
Beispiel einer Quellenangabe Brill, M. (2023). Rudel im Wald [Foto]. In Wölfe in Brandenburg. Naturverlag.
Format der Quellenangabe Nachname der Künstler*n, Initial des Vornamens, Jahr. Titel des Bildes [Format]. In: Initial des Vornamens der Verfassenden. Nachname, Jahr. Titel des Buches. Ort: Verlag.
Beispiel einer Quellenangabe Brill, M, 2023. Rudel im Wald [Foto]. In: M. Brill, 2023. Wölfe in Brandenburg. Potsdam: Naturverlag.
Format der Quellenangabe Nachname der Künstler*n, Vorname: Titel des Bildes, in: Vorname der Verfassenden Nachname, Titel des Buches, Stadt: Verlag, Jahr, Seitenbereich.
Beispiel einer Quellenangabe Brill, Maike: Rudel im Wald, in: Maike Brill, Wölfe in Brandenburg, Potsdam: Naturverlag, 2023.
Format der Quellenangabe Nachname, Vorname. Buchtitel. Verlag, Jahr.
Beispiel einer Quellenangabe Brill, Maike. Wölfe in Brandenburg. Naturverlag, 2023.

Kostenloses Ergebnis

Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast.

  • 99,3 Milliarden Internetquellen
  • 8 Millionen Publikationen
  • Gesicherter Datenschutz

Plagiatsprüfung testen

Auflistung im Abbildungsverzeichnis erstellen

Abbildungen werden in der Regel zusätzlich zur Angabe im Literaturverzeichnis in einem Abbildungsverzeichnis aufgelistet.

Im Abbildungsverzeichnis gibst du für jede Abbildung meist nur 

  • die Nummer der Abbildung,
  • den Titel der Abbildung und
  • die Seite, auf der die Abbildung in deiner Arbeit zu finden ist, an.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Bildzitat?

Ein Bildzitat in einer wissenschaftlichen Arbeit ist ein Zitat eines Bildes, das urheberrechtlich geschützt ist. Bildzitate müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um ohne die vorherige Erlaubnis der Rechteinhabenden verwendet werden zu dürfen.

In der Kunst ist ein Bildzitat die bewusste und erkennbare Übernahme eines Elements aus einem anderen Kunstwerk.

Darf ich ein Bildzitat in meiner Abschlussarbeit verwenden?

Ja, du kannst ein Bildzitat in Übereinstimmung mit dem Zitatrecht in deiner Arbeit einfügen, ohne die Erlaubnis der Rechteinhabenden einzuholen, wenn

  1. das Bild veröffentlicht,
  2. der Zitatzweck zulässig,
  3. der Umfang angemessen,
  4. die Quellenangabe korrekt und vollständig und
  5. das Bild unverändert verwendet worden ist.
Wie sieht die Quellenangabe für ein Bildzitat aus?

Die Quellenangabe für ein Bildzitat nach der APA-Zitierweise sieht so aus:

Bild aus einem Museum
van Gogh, V. (1889). Sternennacht [Gemälde]. Museum of Modern Art, New York City, NY, USA.

Bild aus einem Buch
Brill, M. (2023). Rudel im Wald [Foto]. In Wölfe in Brandenburg. Naturverlag.

Quellen für diesen Artikel

Wir empfehlen Studierenden nachdrücklich, Quellen in ihrer Arbeit zu verwenden. Du kannst unseren Artikel zitieren oder dir mit den Artikeln weiter unten einen tieferen Einblick verschaffen.

Diesen Scribbr-Artikel zitieren

Glöckler, L. (2024, 30. Januar). Bildzitat – Zitatrecht und Beispiele. Scribbr. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://www.scribbr.de/richtig-zitieren/bildzitat/

Quelle

2. Sonderfall: Zitat – Universität Bremen. May, 2018. https://www.uni-bremen.de/urheberrecht/wissensplattform/2-sonderfall-zitat

Anzeige von Das Bildzitat – Fotos und Abbildungen richtig zitieren. January 27, 2022. https://journals.sub.uni-hamburg.de/hup3/apimagazin/article/view/107/124

Bildzitat – Universität Ulm. March 15, 2023. https://www.uni-ulm.de/einrichtungen/kiz/service-katalog/wid/publikationsmanagement/urheberrecht-richtig-zitieren/bildzitat/

Library & Learning Services. 2014. Harvard Referencing Style Guide. ehu.ac.uk/ls. Retrieved March 31, 2023, from http://eshare.edgehill.ac.uk/5337/5/Harvard%20Referencing%202014%20v2.6.6.pdf

Medizinische Fakultät, Albert-Ludwigs Universität Freiburg. July 13, 2020. Zitierleitfaden für Dissertationen zum Dr. med./Dr. med. dent. Retrieved March 31, 2023, from https://www.med.uni-freiburg.de/de/verwaltung/akademische-angelegenheiten/promotionen/dr-med-dr-med-dent-alte-po/2020-07-13%20%20Zitierleitfaden%20Medizinische%20Fakultaet%20Freiburg.pdf

Öffentlichkeitsarbeit, G. G.-. (n.d.). Zitatrecht, § 51 UrhG – Georg-August-Universität Göttingen. https://www.uni-goettingen.de/de/zitatrecht%2C+%C2%A7+51+urhg/126523.html

Universitätsbibliothek Trier. (2018, August). Handreichung: Rechtliche Fragen des Publizierens. uni-trier.de. Retrieved January 30, 2024, from https://www.uni-trier.de/fileadmin/bib/files/OpenAccess/Handreichung_Rechtliche_Fragen_des_Publizierens_01.pdf

War dieser Artikel hilfreich?
Lisa Glöckler

Lisa hat einen Masterabschluss in Grundschulpädagogik und studiert seit 2022 am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Sie ist Preisträgerin bei Literaturwettbewerben und schreibt Prosa, Lyrik und Artikel.