Et al. richtig verwenden & Bedeutung

Die Abkürzung et al. wird in wissenschaftlichen Arbeiten im Quellenverweis immer dann verwendet, wenn eine Quelle mehr als zwei Verfassende hat. Dabei wird der erste Name angegeben und alle anderen Namen werden mit et al. abgekürzt.

Et al. steht für ‚et alia‘ und bedeutet ‚und andere‘.

Beispiel: et al. verwenden
  • Blümchen et al. (2021) argumentieren, dass…

Zur genauen Verwendung von et al. gibt es unterschiedliche Richtlinien der verschiedenen Zitierweisen.

Et al. bei Verweisen im Text

Bei wissenschaftlichen Arbeiten wird die Abkürzung et al. in Verweisen im Text bzw. in Fußnoten verwendet, wenn eine Quelle drei oder mehr Verfassende hat.

Verwende immer den Plural, wenn du einen Satz mit et al. verfasst.

Beispielformulierung mit et al.
  • Blümchen et al. (2021) diskutieren …
  • Die Forschenden stellten heraus, dass … (Blümchen et al., 2021).

Et al. gemäß den APA-Richtlinien

Gemäß der neuesten Auflage der APA-Richtlinien wird et al. jedes Mal verwendet, wenn eine Quelle mehr als zwei Verfassende hat.

Beispiel: et al. APA-Zitierweise
  • Es gab signifikante Qualitätsunterschiede zwischen den untersuchten Pfannkuchen (Blümchen et al., 2021).
  • Blümchen et al. (2021) untersuchten Pfannkuchen verschiedener Anbieter.
Beachte
Nach der vorherigen 6. Auflage von APA werden bei der ersten Nennung einer Quelle mit drei bis fünf Verfassenden alle Namen genannt. Erst ab der zweiten Nennung wird et al. verwendet.

Was ist dein Score?

Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast.

  • 99,3 Milliarden Internetquellen
  • 8 Millionen Publikationen
  • Gesicherter Datenschutz

Zur Plagiatsprüfung

Et al. gemäß der Harvard-Zitierweise

Bei der Harvard-Zitierweise wird et al. ebenfalls ab der ersten Nennung einer Quelle mit mehr als zwei Verfassenden verwendet.

Der Zusatz et al. steht dann zwischen dem Namen der oder des ersten Verfassenden und dem Erscheinungsjahr der Quelle.

Beispiel: et al. Harvard-Zitierweise
  • Aus der Untersuchung von Blümchen et al. (2021: 23) geht hervor, dass …
  • Die Forschungsergebnisse zeigen … (vgl. Blümchen et al. 2021: 23).

Einige Universitäten erlauben jedoch auch das einmalige Erwähnen von drei bis fünf Verfassenden bei der ersten Nennung einer Quelle.

Et al. in Fußnoten gemäß der deutschen Zitierweise

Bei der deutschen Zitierweise wird et al. im Kurzbeleg verwendet, wenn eine Quelle mehr als zwei Verfassende hat.

Im Vollbeleg, der bei der ersten Nennung einer Quelle gemacht wird, werden alle Verfassenden wie im Literaturverzeichnis aufgeführt. Alle folgenden Verweise auf die gleiche Quelle werden im Format des Kurzbelegs gemacht.

Beispiel: et al. deutsche Zitierweise

Die verglichenen Pfannkuchen wiesen Qualitätsunterschiede auf.1

Im Geschmackstest erhielten hausgemachte Pfannkuchen die höchste Bewertung.2

________________________________________________________
1. Benjamin Blümchen/Karla Kolumna/Theodor Tierlieb: Pfannkuchen im Vergleich, 2. Aufl., Neustadt, Deutschland: Scribbr, 2021, S. 23.

2. Blümchen et al., 2021, S. 23.

Et al. im Literaturverzeichnis

Im Literaturverzeichnis wird die Abkürzung et al. unabhängig von der Zitierweise nicht verwendet. Alle Verfassenden werden in der Reihenfolge angegeben, wie sie in der ursprünglichen Quelle zu finden sind.

Tipp
Erstelle deine vollständige Quellenangabe mit den Scribbr-Generatoren.

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet et al.?

Et al. steht für ‚et alia‘ (Neutrum) bzw. ‚et alii‘ (Maskulinum) oder ‚et aliae‘ (Femininum) und bedeutet ‚und andere‘.

Wann wird et al. angewendet?

Et al. wird in Quellenverweisen im Text immer dann verwendet, wenn die Quelle mehr als zwei Verfassende hat. Der erste Name wird angegeben, gefolgt von et al.

Beachte
Bei der deutschen Zitierweise wird et al. erst ab dem zweiten Verweis im Kurzbeleg verwendet.
Ab wie vielen Autoren oder Autorinnen wird et al. verwendet?

Et al. wird unabhängig vom Zitierstil ab drei Verfassenden verwendet.

War dieser Artikel hilfreich?
Hannah Sill

Hallo, ich bin Hannah und habe Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt VWL studiert. Jetzt möchte ich Studierenden dabei helfen, ihr Studium erfolgreich abzuschließen und schreibe Artikel rund um das Thema Studium und Uni. Wenn du Fragen hast, hinterlasse gerne einen Kommentar!