Kann ich Tautologien und Pleonasmen in wissenschaftlichen Arbeiten verwenden?

Weder Tautologien noch Pleonasmen sollten in wissenschaftlichen Arbeiten verwendet werden.

Tautologien sind rhetorische Mittel. Da wissenschaftliche Arbeiten sachlich und distanziert geschrieben werden sollen, sind Tautologien fehl am Platze.

Pleonasmen gelten als schlechter Stil. Zudem vermitteln sie den Eindruck, dass du die Bedeutung eines Wortes nicht kennst, und es deswegen doppelt erklärst.